Tölzer Löwen gewinnen Testspiel gegen MemmingenDEL2/Oberliga: Testspiel am Sonntag

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In Schwaben hieß es am Sonntagabend 5:4 nach Verlängerung für die Isarwinkler. 

Cheftrainer Kevin Gaudet sah seinen ohnehin schon kleinen Kader noch weiter ausgedünnt: Neben Marcus Götz (Oberkörperverletzung) und Cam Spiro meldeten sich mit Niklas Hörmann sowie Dominik Bohac zwei weitere Spieler ab. Zu allem Überfluss auch noch zwei Akteure aus der Defensive, sodass den Löwen nur noch vier Verteidiger zur Verfügung standen. “Das ist eine schwierige Aufgabe für einen Coach, keine Frage”, seufzte Gaudet nach der Partie. Während Hörmann nach einem Check von Michael Knaub am Freitag pausierte, wurde Bohac geschont, nachdem er sich eine leichte Unterkörperverletzung zugezogen hatte. 

Im Tor setzte Gaudet gegen die Indianer auf die etatmäßige Nummer zwei Josef Hölzl. “Er war sehr solide, hatte einige Großtaten”, lobte Gaudet den 20-Jährigen. 

Er musste erstmals Mitte des ersten Drittels hinter sich greifen, als die Hausherren durch den ehemaligen DEL-Stürmer Jaroslav Hafenrichter in Führung gingen. Kurz nach Beginn der zweiten 20 Minuten setzte Ludwig Nirschl das 2:0 für die Indians drauf. Nachdem mit Alec Ahlroth ein Memminger auf die Strafbank musste, kamen die Löwen im Powerplay durch Grant Besse zum Anschluss. Allein: Marc Hofmann stellte kurz darauf den alten Abstand wieder her. Doch auch das nächste Powerplay ging für die Löwen wieder gut aus: Thomas Merl stellte auf 2:3 aus Sicht der Buam. 

Im Schlussdrittel dann gelang es den Tölzern, die Partie noch einmal zu drehen: Der Ausgleich fiel mit dem dritten Powerplay-Treffer, wiederum durch Merl, ehe kurz darauf Besse die Löwen erstmals in Führung brachte. Vorbei war die Partie noch nicht, denn Daniel Huhn konnte kurz vor dem Ende noch einmal ausgleichen. In der Verlängerung waren dann gerade 25 Sekunden gespielt, als Besse mit seinem dritten Tor des Abends alle in den wohlverdienten Feierabend schickte. Als wäre der Hattrick nicht genug, weist die Statistik ihn auch bei beiden Treffern von Thomas Merl als Vorlagengeber aus, sodass Besse an allen fünf Toren einen Scorerpunkt sammeln konnte. 


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
David Trinkberger kommt von der Düsseldorfer EG
Eduard Lewandowski bleibt bei den Krefeld Pinguinen

​Zwei weitere Spieler stehen für den DEL2-Kader der Krefeld Pinguine in der Saison 2022/23 fest: Eduard Lewandowski bleibt bei den Schwarz-Gelben, David Trinkberger ...

Neuzugang aus Rostock
August von Ungern-Sternberg wechselt nach Heilbronn

​Die Heilbronner Falken können ihren Kader für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 mit dem Stürmer August von Ungern-Sternberg verstärken. Der Linksschütze wechselt v...

Torjäger besetzt erste Kontingentstelle für die Saison 2022/23
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Mathieu Lemay

​Gemeinsam mit Lemay in die die neue Saison: Die Eispiraten Crimmitschau haben den auslaufenden Vertrag mit Torjäger Mathieu Lemay um eine weitere Spielzeit verlänge...

Routine pur
Bayreuth Tigers holen Lukas Slavetinsky aus Selb

​Mit Lukas Slavetinsky wechselt ein erfahrener und meinungsstarker Verteidiger nach zu den Bayreuth Tigers, der in der Vorsaison noch für den Ligakonkurrenten aus Ho...

Vierte Saison in Nordhessen
Denis Shevyrin bleibt bei den Kassel Huskies

​Weitere Vertragsverlängerung: Auch Denis Shevyrin wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Kassel Huskies tragen. Für den 27-Jährigen wird es die vierte Spi...

Neuzugang aus Düsseldorf
Mike Fischer kehrt nach Krefeld zurück

​Mike Fischer wechselt zu den Krefeld Pinguinen. Der 22-jährige Stürmer, der zuletzt für die Düsseldorfer EG auflief, erhält einen Zweijahresvertrag. Der DEL2-erfahr...

Vogl, Mayenschein und Brandl wieder da
Drei Landshuter Buam für den EVL

​Es ist die Woche der Rückkehrer beim EV Landshut! Nach Torhüter Sebastian Vogl haben sich mit Jakob Mayenschein und Thomas Brandl zwei weitere gebürtige Landshuter ...

Torhüter kommt aus München
ESV Kaufbeuren verpflichtet Daniel Fießinger

​Mit dem gebürtigen Allgäuer Daniel Fießinger hat der ESV Kaufbeuren einen talentierten Torhüter vom EHC Red Bull München unter Vertrag genommen. ...

Neuzugang aus Augsburg
Krefeld Pinguine holen Dennis Miller

​Die Krefeld Pinguine nehmen für die kommende Saison Stürmer Dennis Miller unter Vertrag. Der in Tübingen geborene Deutsch-Russe stand in der vergangenen Saison bei ...