Tim Regan verstärkt die Heilbronner Falken

Zwei Siege am Wochenende - Entwarnung bei Jason DunhamZwei Siege am Wochenende - Entwarnung bei Jason Dunham
Lesedauer: ca. 1 Minute

Schnelles Handeln war angesagt und die Falken reagierten. Kaum wurde am heutigen Tag der Lizenzentzug des SC Riessersee verkündet, glühten die Drähte in Richtung Garmisch und den Spielervermittlern. Und das mit Erfolg. „Tim Regan wird ab dem 10. Dezember im Kader der Heilbronner Falken sein und am 12. Dezember erstmals gegen die Straubing Tigers dcas Falkentrikot tragen“, gab Falken GmbH Geschäftsführer Heribert Dorfmeister die positive Nachricht am Donnerstagabend bekannt. Regan war erst zu Saisonbeginn wieder zu den Werdenfelsenern gestoßen, für die er in den Jahren 99-02 mit viel Erfolg bereits am Puck war. Regan ist ein Vollblutstürmer und soll der Torflaute in der Käthchenstadt ein Ende bereiten. In seinen 201 Spielen in der 2. Bundesliga zwischen 1999 und 2003 erzielte Tim Regan 150 Tore und 99 Assists, was in der Scorerwertung die beeindruckende Summe von 249 Punkten ausmacht. Zudem gilt Regan als heißer Kandidat auf einen deutschen Pass im nächsten Jahr, was ihn umso interessanter macht.

Der am 6.2.74 in Boston, Massachusetts geborene Regan ist 175 cm groß und 83 Kilogramm schwer. Nach seinen Collegestationen kam er bereits 1996 nach Deutschland und startete seine „Überseekarriere“ beim EHC Klostersee in der damaligen 1. Liga Süd. Danach ging es zum SC Riessersee, dann für eine Saison zum EC Bad Nauheim, danach weitere 3 Jahre nach Garmisch. Es folgten eine Saison in Bad Tölz, bevor er dort von der Insolvenz im letzten Jahr eingeholt wurde, seine Zelte abbrach und für den HC Innsbruck in der ÖEL auflief.

„Wir sind im bisherigen Saisonverlauf nur im seltensten Fall mit allen sechs Kontingentspielern aufgelaufen, deshalb ist Tim keinesfalls ein überzähliger Ausländer“, erläuterte Dorfmeister die Verpflichtung. „Außerdem wirkt sich ein interner Konkurrenzkampf positiv auf die Leistungen aus“, fügte er noch hinzu.

Spiel wird mit 5:0 für die Hessen gewertet
Ravensburg Towerstars in Quarantäne - Kassel Huskies stehen im Finale

Die komplette Mannschaft und der Staff der Ravensburg Towerstars müssen sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg in Quarantäne begeben. Das für heute anges...

Zuletzt zwei Jahre in Bayreuth
Markus Lillich kommt nach Kaufbeuren zurück

​Mit Markus Lillich, der im Nachwuchs des ESV Kaufbeuren groß geworden ist und auch bei den Jokern seine ersten Profi-Spiele absolviert hat, kommt nach zwei Jahren i...

Böttcher unterschreibt ersten Profivertrag – Heyer verlängert um ein Jahr
Junges Duo bleibt bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau können weitere Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Mit Lucas Böttcher (18) und Niklas Heyer (19) bleiben gleich zw...

Spiel drei geht an die Hessen
Kassel Huskies schlagen die Ravensburg Towerstars

Am Freitagabend empfingen die Kassel Huskies zum zweiten Mal in dieser Halbfinalserie der DEL2 die Ravensburg Towerstars. Die Puzzlestädter hielten das Spiel bis in ...

Neuer Defender für die Tigers
Garret Pruden wechselt zu den Bayreuth Tigers

Mit Garret Pruden wechselt ein junger Verteidiger nach Oberfranken, der in den vergangenen beiden Jahren beim ERC Ingolstadt unter Vertrag stand und dort zu 36 Einsä...

Fünf weitere Abgänge bei den roten Teufeln
Weitere Personalentscheidungen beim EC Bad Nauheim

Es gibt weitere Personalentscheidungen im Team des EC Bad Nauheim....

Mike Schmitz kommt aus Herne
Dresdner Eislöwen stärken die Defensive

Mit Arne Uplegger und Lucas Flade gehen zwei weitere Eislöwen in die neue Spielzeit mit den Blau-Weißen. Neu im Abwehrverbund ist Mike Schmitz, der vom Oberligisten ...

Erster Neuzugang für Bad Tölz
Marcus Götz wechselt zu den Tölzer Löwen

Erfahrung pur für die Löwen-Defensive: Mit Marcus Götz kommt ein 34-jähriger Verteidiger, der bereits in seine elfte Zweiliga-Saison in Deutschland geht. ...

Stürmer verstärkt seinen Heimatclub
EHC Freiburg verpflichtet Sofiene Bräuner

Mit dem 21-jährigen Sofiene Bräuner können die Wölfe den zweiten Neuzugang für die DEL2 Saison 2021/22 vermelden....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
0 : 5
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
2 : 3
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2