Tierische Tribünen und Stadionwürste im heimischen WohnzimmerDEL 2 - Round Up

Vereinslegende Alois Schloder präsentiert den neuen "NovemBär" des EVL. (Foto: EV Landshut)Vereinslegende Alois Schloder präsentiert den neuen "NovemBär" des EVL. (Foto: EV Landshut)
Lesedauer: ca. 2 Minuten


Damit sich die Spieler auf dem Eis nicht ganz so einsam fühlen, richtet sich der gemeine Fan das Stadion-Wohnzimmer ein – und ja: die Stadionwurst schmeckt auch nicht viel schlechter, ist aber auch günstiger als in der Arena, die vielerorts mit Transparenten, Blockfahnen oder sonstigen Devotionalien ausgestattet wurden.

In Landshut versuchten sie es mit Teddybären gegen die Löwen. Hat geholfen, der Underdog schlägt mit dem Goldhelm Felix Schütz den personell arg gebeutelten Favoriten vom Main mit 4:2. Am nächsten Wochenende möchten die Niederbayern die Teddys auf den leeren Rängen übrigens verdoppeln, die Füchse aus der Lausitz zittern schon.

Apropos zittern: Einfrieren mochte manch Allgäuer die Tabelle am liebsten nach dem ersten Spieltag, frei nach dem neuen Ex-Präsidenten Trump: Stoppt die Ausspielung der Hauptrunde! Dem klaren 8:1 gegen die Eislöwen aus Dresden folgte eine deutliche 7:2-Niederlage bei den Steelers aus Bietigheim, wenn man auch hier personell arg gebeutelt antreten musste. Der Schreck der Schwaben, Sami Blomqvist, fehlte von vornherein und da auch weitere Stützen wie Max Lukes oder Branden Gracel ausfallen, verpflichteten die Joker Außenstürmer Daniel Schmölz aus Augsburg für drei Wochen. Deutlich ausgefallener ist da die Idee der Allgäuer, die Warm-Up Jerseys im Stile einer Fankutte zu gestalten. Wenn schon keine Tickets verkauft werden dürfen, vielleicht akquiriert man ja Gelder aus dem Trikotverkauf.

Die finanzielle Frage bestimmt natürlich auch das Tagesgeschäft in Kassel. Kurzarbeit auf der Geschäftsstelle, dafür leistet man sich Leihspieler aus Köln - Dominik Tiffels, Marcel Müller und Moritz Müller. Immerhin teilweise erfolgreich, denn nach der Overtime-Niederlage im hessischen Nord-Süd-Gipfel konnte gegen die Wölfe aus Freiburg ein Shutout für Keeper Leon Hungerecker gefeiert werden.

Gefeiert wurde der Tölzer Coach Kevin Gaudet auch immer für seine legendären Spielanalysen. Kommentierte er nach Niederlagen das Fehlverhalten seiner Defensive in früheren Bietigheimer Zeiten gerne als „Gehirnfürze“, meinte er zur frustrierende Auftaktpleite gegen die Puzzlestädter aus Ravensburg prägnant und einprägsam „Fehler an Fehler an Fehler an Fehler“. Wiederholungen sollen ja bekanntlich helfen.

Jene Towerstars grüßen übrigens von der Tabellenspitze. Nach der doch ernüchternden Vorbereitung durchaus überraschend - zeigt aber, dass durchaus mit der Truppe von Rich Chernomaz zu rechnen ist.

Für Spannung am kommenden Wochenende ist somit (wieder) gesorgt, schließlich sind mehr als 200 Tage ohne Eishockey mehr als genug. Entwöhnen muss man sich auch noch nicht, wird doch am Freitag bereits die alte Rivalität zwischen Landswut und Raufbeuren aufleben und Sonntag das „kleine“ hessische Duell zwischen den Huskies aus Kassel und den Teufeln aus Bad Nauheim steigen. Wenn man das schon liest, ist man bereits Mittwoch wieder heiß auf Eis…

Jetzt 5€ Gratis Wette für die DEL2 sichern!

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Trikotübergabe beim DEL2-Spiel gegen Landshut
Nikolas Linsenmaier knackt 500-Spiele-Marke für den EHC Freiburg

​Das Eishockey in Freiburg ist seit vielen Jahren ganz besonders auch mit seinem Namen verbunden: Am 19. August 1993 erblickte Nikolas Linsenmaier in Freiburg das Li...

Kanadier kommt aus Weißwasser
Kale Kerbashian besetzt letzte Kontingentstelle der Löwen Frankfurt

​Die Löwen Frankfurt besetzen die letzte offene Kontingentstelle mit dem 30-jährigen Kanadier Kale Kerbashian. Der Stürmer, der zuletzt bei den Lausitzer Füchsen unt...

DEL 2 am Montag - Ravensburg setzt Ausrufezeichen
Löwen Frankfurt bestätigen ihren Aufwärtstrend auch im Derby

Am für Eishockeyfans ungewohnten Montag standen drei Spiele auf dem Programm - unter anderem das hessische Derby zwischen Bad Nauheim und Frankfurt. Die Löwen konnte...

Knappe Kiste im Allgäu
ESV Kaufbeuren setzt sich knapp gegen die Lausitzer Füchse durch

Zu ungewohnter Zeit waren die Lausitzer Füchse zu Gast in der erdgas-schwaben-arena. Beide Teams brauchten Punkte, die Gäste wollten sich einen Weg aus dem Tabellenk...

Deutliche Angelegenheit
Ravensburg Towerstars fegen den EV Landshut vom EIs

Nur abseits des Feldes hatte der EV Landshut positive Nachrichten an diesem Abend zu vermelden. Auf dem Eis gab es nahezu keine positiven Erkenntnisse. Die verletzun...

Vertrag bis 2022 plus Option
Trainer Leif Carlsson verlängert beim EV Landshut

​Der EV Landshut hat die wichtigste Personalie für die DEL2-Saison 2021/22 frühzeitig geklärt. Cheftrainer Leif Carlsson steht auch in der Zukunft für den niederbaye...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
4 : 3
Löwen Frankfurt Frankfurt
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
4 : 2
EHC Bayreuth Bayreuth
EHC Freiburg Freiburg
5 : 4
EV Landshut Landshut
Tölzer Löwen Bad Tölz
1 : 4
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
6 : 2
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Heilbronner Falken Heilbronn
3 : 4
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
2 : 1
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 28.02.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2