Testspiel gegen Crimmitschau abgesagtRote Teufel Bad Nauheim

Testspiel gegen Crimmitschau abgesagtTestspiel gegen Crimmitschau abgesagt
Lesedauer: ca. 1 Minute

"Die Eisfläche war für mehrere Stunden ohne Kühlung, so dass die Verletzungsgefahr ob des weichen Eises für alle Akteure einfach zu groß gewesen wäre", sagte EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein, der mit seinen Helfern bis in den späten Abend hinein mit Styropor-Platten das Eis abdeckte, damit es nicht noch weiter antaut. Denn leider gelang es den Stadtwerken auch bis nach der Spielabsage nicht, die Kühlanlage wieder zum Laufen zu bringen. Aus diesem Grund fällt auch mindestens am Samstag noch der komplette Trainingsbetrieb flach und die Verantwortlichen hoffen, dass im Laufe des morgigen Tages das Problem schließlich behoben werden kann.

Die mitgereisten Crimmitschauer Fans haben kurzerhand ihr Eintrittsgeld zurückerstattet bekommen, die Bad Nauheimer Karten behalten ihre Gültigkeit für das erste Punktheimspiel am Sonntag in einer Woche gegen Bremerhaven.

"Das ist mir in meiner 33-jährigen Zeit als Stadionsprecher noch nie passiert. Wir hatten einmal einen kurzen Ausfall des Lichts, der schnell behoben wurde, aber dass ein ganzes Spiel abgesagt werden musste, das hatten wir noch nie", sagt Stadionsprecher Richard Eberhard. Nach dem großen Stromausfall vor rund zwei Monaten ist dies der zweite extreme Ausfall in der Kurstadt. Die Spieler erhielten somit einen ungeplanten freien Freitagabend. "Darüber kann ich mich allerdings nur wenig freuen. Wir benötigen die Testspiele, um uns auf die Saison vorzubereiten. Das ist schon sehr bitter", sagt EC-Goalie Thomas Ower. "Da kann man halt nichts machen", war die schlichte Aussage der Crimmitschauer, die unverrichteter Dienste um 21.00 Uhr wieder die Heimreise antraten.

Verteidiger kommt vom EBEL-Club Innsbrucker Haie
ESV Kaufbeuren verpflichtet Lubomir Stach

​Der ESV Kaufbeuren reagiert mit der Verpflichtung von Lubomir Stach auf die verletzungsbedingten Ausfälle von Sebastian Osterloh und Julian Eichinger. Der tschechis...

Unabhängig von der Ligenzugehörigkeit
Brett Jaeger verlängert bei den Bayreuth Tigers

​Torhüter Brett Jaeger wird auch in der Saison 2019/20 – unabhängig davon, in welcher Liga die Tigers antreten werden – für Bayreuth aufs Eis gehen wird. ...

Trainerwechsel in der DEL2
Tölzer Löwen und Markus Berwanger gehen getrennte Wege

Am gestrigen Montag tagten ECT-Präsident Hubert Hörmann und TEG-Geschäftsführer Christian Donbeck ausführlich über die aktuelle sportliche Situation....

Rawil Khaidarow wird Sportlicher Leiter
Jan Melichar bleibt Chefcoach des EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg setzt auf vertraute Gesichter: Jan Melichar, 40, wird weiter als Cheftrainer des Zweitligisten fungieren. Er hatte seit der Trennung von Leos Sulak...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 13.01.2019
Eishockey DEL2 Highlights vom 37. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die Löwen Frankfurt gegen die Ravensburg Towerstars und die Kassel Huskies gegen die Heilbronner Falken. ...

Die DEL2 Highlights und Zusammenfassungen im Video vom 11.01.2019
Eishockey DEL2 Highlights vom 36. Spieltag

Die Zusammenfassung mit Highlights für unter anderem die Ravensburg Towerstars gegen die Bietigheim Steelers und die Tölzer Löwen gegen die Löwen Frankfurt. ...

Vertragsauflösung
Mark Mancari verlässt den EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg und der kanadische Eishockeyprofi Mark Mancari haben sich auf eine Vertragsauflösung verständigt. Am Sonntag bestritt der 33-Jährige sein letztes S...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!