Stürmer Jozef Balej wechselt zum EHC FreiburgDebüt voraussichtlich schon am Wochenende

Neu im Breisgau: Jozef Balej. (Foto: EHC Freiburg)Neu im Breisgau: Jozef Balej. (Foto: EHC Freiburg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 36-jährige Rechtsschütze, Jozef Balej, kommt als fünfter Ausländer vom slowakischen Erstligisten Zilina. Balej wurde 2000 von den Montreal Canadiens aus der nordamerikanischen Profiliga NHL in der dritten Runde gedraftet und absolvierte 18 Spiele in der besten Liga der Welt. In jüngerer Vergangenheit war er vor allem in der tschechischen Extraliga, der österreichischen EBEL und der Schweizer Nationalliga A und B aktiv. Bei seinem letzten Verein dem MsHK Zilina trug er diese Saison das „C“ des Kapitäns auf der Brust. Als Rechtsschützen soll er vor allem das Powerplayspiel des EHC Freiburg variabler machen und Impulse im Angriff setzen. Balej ist am Mittwoch in Freiburg eingetroffen und wird voraussichtlich schon am Freitag in Deggendorf sein Debüt für die Wölfe geben.

Mit Havel, Kauppila, McGowan, Mikyska und nunmehr Balej kann der EHC Freiburg auf fünf Kontigentspieler zurückgreifen. Da in der DEL2 nur vier kontingentpflichtige Spieler pro Begegnung erlaubt sind, hat Trainer Jan Melichar die Qual der Wahl, welche vier Spieler er auflaufen lässt.

Am Freitag um 20 Uhr geht es für die Wölfe weiter mit dem Auswärtsspiel bei Tabellennachbarn aus Deggendorf, am Sonntag (18.30 Uhr) kommen die Kassel Huskies zum Heimspiel in die Franz-Siegel-Halle.

Vorschau auf das kommenden Wochenende der Kassel Huskies
Kassel Huskies: Tag der Vielfalt gegen Dresden – Auswärts in Kaufbeuren

Zwei Duelle gegen direkte Tabellennachbarn stehen für die Kassel Huskies am kommenden Wochenende an. Sieben gegen acht und sieben gegen sechs lauten die Duelle in Ta...

Saisonendspurt für die Bayreuth Tigers
Erst kommt Tabellenführer Frankfurt, dann geht’s zum „Endspiel“ nach Crimmitschau

Die Hauptrunde der DEL2 biegt auf die Zielgerade ein und die Bayreuth Tigers kämpfen weiter intensiv um Pre-Playoff-Platz 10....

Der Schlussmann der Lausitzer Füchse im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Weißwassers Olafr Schmidt

Olafr Schmidt von den Lausitzer Füchsen stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hie...

Verlängerung des Angreifers in Bietigheim
Benjamin Zientek bleibt ein Steeler

Benjamin Zientek wird auch weiterhin im Ellental auf Torejagd gehen. Der 24-jährige gebürtige Augsburger spielt seit drei Jahren bei den Steelers und hat sich zu ei...

Rosenheimer Goalie bleibt in Bayreuth
Herden komplettiert Torhüter-Duo der Bayreuth Tigers

Die Tigers bauen weiter am Kader für die kommende Saison. Mit Timo Herden gab bereits der zwölfte Akteur seine Zusage für die Saison 2019/20....

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Bayreuths Ville Järveläinen

Ville Järveläinen von den Bayreuth Tigers stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen h...

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!