Stephan Kuhlee verlässt die Füchse

Dirk Rohrbach rückt in den Füchse VorstandDirk Rohrbach rückt in den Füchse Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Stephan Kuhlee verlässt die Lausitzer Füchse. Der 27- Jährige Stürmer

hatte ursprünglich noch einen Vertrag bis zum 14. Januar. Da dieser

aber nicht verlängert werden sollte, befand sich Stephan Kuhlee bereits

auf der Suche nach einem neuen Verein. Aller Voraussicht nach wird der

Stürmer zum Regionalligisten Halle wechseln.


Die Lausitzer Füchse bedanken sich bei Stephan Kuhlee für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.


Auch Dennis Melchoir gehört nicht mehr zum Kader der Lausitzer Füchse.

Der Stürmer hat sich der Spielgemeinschaft Weißwasser / Niesky

angeschlossen und wird bis zum Saisonende in der Regionalliga

Spielpraxis sammeln.