Steelersauftakt gegen Bad Tölz - Geänderte Eintrittspreise

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am 12. September (20.00 Uhr) ist es wieder soweit und die Bietigheim Steelers gehen im heimischen Ellental auf Punktejagd. Im ersten Heimspiel der neuen Saison erwartet die Cracks von Trainer Danny Naud das Team der Tölzer Löwen. Ab dem morgigen Samstag sind an allen bekannten Vorverkaufstellen die Tickets für den Saisonauftakt erhältlich.

Um den Zuschauern den Vorverkauf schmackhafter zu machen werden die Eintrittskarten im Gegensatz zum Verkauf am Spieltag günstiger zu erhalten sein. "Diese Änderung hilft uns auch Kapazitäten für ein Spiel besser abschätzen zu können um eventuell kurzfristige Aktionen ins Leben zu rufen" so SC Vorstandsmitglied Wolfgang Lindner.

Ab dem ersten Heimspiel werden die Preise am Spieltag für die Kategorien Stehplatz um 50 Cent und auf allen Sitzplätzen um einen Euro erhöht. "Trotz dieser minimalen Erhöhung befinden sich unsere Eintrittspreise im breiten Mittelfeld der zweiten Eishockeybundesliga. Unsere Fans haben durch diese organisatorische Änderung keinen Nachteil, da sie die Möglichkeit haben die Eintrittskarten zu den gewohnten Preisen an den Vorverkaufsstellen zu erwerben" so SC Pressesprecher Oliver Mayer.

Vorschau auf das kommenden Wochenende der Kassel Huskies
Kassel Huskies: Tag der Vielfalt gegen Dresden – Auswärts in Kaufbeuren

Zwei Duelle gegen direkte Tabellennachbarn stehen für die Kassel Huskies am kommenden Wochenende an. Sieben gegen acht und sieben gegen sechs lauten die Duelle in Ta...

Saisonendspurt für die Bayreuth Tigers
Erst kommt Tabellenführer Frankfurt, dann geht’s zum „Endspiel“ nach Crimmitschau

Die Hauptrunde der DEL2 biegt auf die Zielgerade ein und die Bayreuth Tigers kämpfen weiter intensiv um Pre-Playoff-Platz 10....

Der Schlussmann der Lausitzer Füchse im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Weißwassers Olafr Schmidt

Olafr Schmidt von den Lausitzer Füchsen stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hie...

Verlängerung des Angreifers in Bietigheim
Benjamin Zientek bleibt ein Steeler

Benjamin Zientek wird auch weiterhin im Ellental auf Torejagd gehen. Der 24-jährige gebürtige Augsburger spielt seit drei Jahren bei den Steelers und hat sich zu ei...

Rosenheimer Goalie bleibt in Bayreuth
Herden komplettiert Torhüter-Duo der Bayreuth Tigers

Die Tigers bauen weiter am Kader für die kommende Saison. Mit Timo Herden gab bereits der zwölfte Akteur seine Zusage für die Saison 2019/20....

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Bayreuths Ville Järveläinen

Ville Järveläinen von den Bayreuth Tigers stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen h...

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!