Steelers zerlegen Schwäne mit 6:0

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der knappen 1:2-Penaltyniederlage am Freitag konterten die Bietigheim Steelers am Sonntag vor knapp 600 Zuschauern mit einem klaren 6:0 und fügten den Wild Wings damit die erste Niederlage in der Vorbereitung zu. Justin Kelly war dabei an vier Treffern beteiligt.

Den Grundstein für den erfolgreichen Eishockeyabend legten die Hausherren bereits im ersten Drittel. Doug Andress zog ab und versenkte den Puck erstmals im Gehäuse von Wild Wings Goalie Sebastian Staudt (5.). Es folgte eine Drangperiode der Gäste, die in doppelter Überzahl versuchten, die Steelers-Abwehr und Sinisa Martinovic zu überwinden: vergebens! Besser machten es die Steelers per Doppelschlag in der 16. und 19. Spielminute. Zunächst brach Kelly zentral durch und beförderte den Puck aus der Drehung in Richtung Torwartschoner, von wo aus Alexander Serikow zum 2:0 abstauben konnte. Dann vollstreckte Andi Geipel mit einem satten Schuss nach Vorarbeit von Justin Kelly. Der 3:0 Pausenstand war perfekt.

Auch im Mitteldrittel kontrollierte der Meister das Geschehen. Die aggressive Spielweise lag den Schwänen ganz und gar nicht und das 4:0 in Überzahl durch Doug Andress (34.) entschied die Partie vorzeitig. „Wir haben heute eine gute Vorstellung auf dem Eis abgeliefert. Die Special Teams waren stark. Gerade in Unterzahl haben wir kaum Schüsse aufs Tor zugelassen.“ resümierte Christian Brittig nach der Partie.

Für den Endstand im letzten Vorbereitungsheimspiel sorgten Justin Kelly (51.) und Greg Schmidt (58.) der herrlich von Neuzugang Mark Wittfoth in Szene gesetzt wurde. Das letzte Vorbereitungsspiel bestreiten die Steelers am kommenden Freitag am Hannoveraner Pferdeturm gegen die Indians. Anpfiff ist um 20.00 Uhr. (steelers.de)

Nach dem Pflichtspiel-Debüt bei den Kassel Huskies
Interview mit Mario Scalzo: „Eishockey liegt bei uns in der Familie“

In der vergangenen Woche bekam er die deutsche Staatsbürgerschaft und feierte am Wochenende mit zwei Siegen auch gleich ein gelungenes Pflichtspiel-Debüt bei den Kas...

Garret Pruden ebenfalls nicht mehr im Kader der Joker
ESVK trennt sich von Mike Mieszkowski

Mike Mieszkowski wird in Zukunft nicht mehr für den ESVK auflaufen. Der Angreifer kam erst in dieser Saison von den Nürnberg Ice Tigers...

Verteidiger-Talent kommt aus der DEL
Garret Pruden verstärkt per Förderlizenz den EHC Freiburg

Mit dem 20-jährigen Garret Pruden stößt ein neuer Verteidiger zu den Wölfen. Der gebürtige Nauheimer durchlief sämtliche Nachwuchsstationen der Roten Teufel, bevor e...

Junger Stürmer kommt von den Ravensburg Towerstars
Calvin Pokorny wechselt zum ESV Kaufbeuren

​Der ESV Kaufbeuren hat mit Calvin Pokorny einen jungen Spieler vom DEL2-Konkurrenten Ravensburg Towerstars unter Vertrag genommen. ...

Französischer Nationalspieler war zuletzt in der Slowakei aktiv
Steelers statten Guillaume Leclerc mit einem Tryout-Vertrag aus

Früher als geplant reagieren die Steelers und statten als vierten Kontingentspieler den 23-jährigen Guillaume Leclerc mit einem Tryout-Vertrag über vier Spiele aus....

Eispiraten müssen rund sechs Wochen auf US-Boy verzichten
Alex Wideman fällt verletzt aus

Schlechte Nachrichten für die Eispiraten Crimmitschau und Alex Wideman....

Außenstürmer hat bereits schon neuen Verein gefunden
Tim Richter verlässt die Bayreuth Tigers

Tim Richter und die Bayreuth Tigers haben sich in der Woche darauf verständigt, den Vertrag des 30-jährigen Stürmers, der bis zum Saisonen Gültigkeit besaß, in beide...

EC Bad Nauheim reagiert erneut auf Ausfälle
Mittelstürmer Jared Gomes verstärkt die Roten Teufel

​Nachdem die Roten Teufel Bad Nauheim am Montag mit Jack Combs den dezimierten Kader verstärkt haben, stößt als weitere Unterstützung der 31-jährige Kanadier Jared G...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 13.12.2019
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
Samstag 14.12.2019
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2