Steelers weiter ungeschlagen Bietigheim Steelers

Steelers weiter ungeschlagen Steelers weiter ungeschlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits nach 70 Sekunden erarbeitete sich Chris St. Jacques die erste Tormöglichkeit in dieser Begegnung, sein Schuss verfehlte aber das Tor nur um Zentimeter. Es folgten gute Möglichkeiten von Achim Moosberger und Robin Just, aber der Torhüter der Gäste, Keatan Hartigan, konnte seinen Kasten bis zur elften Minute sauber halten. Da verwandelte Marcel Rodman einen Abpraller zum 1:0. Zuvor hatte, auf Vorlage von Barry Noe, David Rodman einen harten Schuss von der blauen Linie abgefeuert.

Keine drei Minuten später war es erneut Marcel Rodman, der die 546 Zuschauer im Ellental jubeln lies. Er hatte einen Schuss von Robin Just zum 2:0 über die Torlinie gehoben. Zwei Minuten vor der ersten Pause war es dann Robin Just selber, der sein 3:0 im Spielbericht eintragen lassen durfte. Als Mark Heatley kurz vor der Pause eine Zwei-Minuten-Strafe absitzen musste, kamen die Gäste durch das Tor von Andy Smith zum zwischenzeitlichen 3:1.

Der Mittelabschnitt war eher geprägt von Strafen. Beide Teams schenkten sich hier nichts und durften in regelmäßigen Abständen ihre Special-Teams einsetzen. Zwei Toren von P.J. Fenton (4:1 und 6:3) und einem Tor von Robin Just (5:3) standen am Ende diesen Drittels lediglich zwei Tore der Gäste gegenüber. Somit ging auch dieses Drittel, durchaus verdient, an das Team von Kevin Gaudet. 

Im Schlussdrittel war es den Gästen aus Übersee vorbehalten, den ersten Treffer zu erzielen. Colin Behenna konnte ohne Assistenten Andreas Mechel im Tor der Steelers überwinden (6:4). Die knappe Führung der Hausherren spiegelte sicherlich nicht den Spielverlauf wieder und Mark Heatley (7:4), Doug Andress (8:4) und Chris St. Jacques (9:4) sorgten mit ihren Treffern dann doch für klare Verhältnisse. Eine Spieldauerstrafe gegen P.J. Fenton blieb mit noch gut 90 Sekunden Spielzeit ohne Folgen für das Team aus Bietigheim und so konnte man gemeinsam mit den Fans den nächsten Sieg in der Vorbereitung feiern.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...