Steelers und Wild Wings punktgleich an der Spitze2. Bundesliga kompakt

Ravensburg sichert sich in Dresden das Heimrecht für die Play-Offs - Foto: Ronny Krause Ravensburg sichert sich in Dresden das Heimrecht für die Play-Offs - Foto: Ronny Krause
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Lausitzer Füchse – Starbulls Rosenheim 3:2 (0:1; 1:1; 2:0)

Matthew Caruana (7.) hatte die Gäste in Überzahl in Führung gebracht, die Mike Mieszkowski (23.) erst zu Beginn des Mitteldrittels ausgleichen konnte. Erneut mit einem Mann mehr gingen die Starbulls durch Stephan Gottwald (39.) abermals in Front, die Füchse konnte durch Christoffer Kjärgaard (43./ÜZ) den Spielstand egalisieren. Die letzte Überzahlsituation des Spiels nutzte Steven Tarasuk (56.) zum Siegtreffer. Die Rosenheimer werden in der nächsten Zeit jedoch auf Matthew Caruana verzichten müssen, der mit einer Matchstrafe wegen Checks gegen den Kopf und Nacken vorzeitig vom Eis musste.  Zuschauer: 2750

Landshut Cannibals – Fischtown Pinguins 3:2 (1.1; 1:1; 1:0)

Zunächst gingen die Pinguins durch Stanislav Fatyka (8.) in Front, Frantisek Mrazek (16.) glich aus. Dann legten die Cannibals bei angezeigter Strafe durch Bill Trew (28.) vor, diesen Spielstand egalisierte Brendan Cook (33.). Martin Davidek (52.) machte in Überzahl den Sieg der Niederbayern perfekt. Zuschauer: 2326

Dresdner Eislöwen – Ravensburg Towerstars 2:7 (1:3; 0:1; 1:3)

Bereits nach 16 Sekunden legten die Gäste durch Frederic Cabana (1.) vor, Radek Krestan (10.) erhöhte nur wenig später. Der Anschlusstreffer von Jari Pietsch (11.) ließ noch einmal kurzzeitig Hoffnung bei den Eislöwen aufkeimen, aber Marko Friedrich (19.) stellte den alten Abstand wieder her, den Frederic Cabana (33.) in eigener Unterzahl noch vergrößerte. In einer Überzahl nach einer Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Hugo Boisvert sorgte Radek Krestan (44./48.) mit einem Doppelschlag für eine Vorentscheidung. Frederic Cabana (50.) trug sich nochmals in die Torschützen liste ein, der erste Saisontreffer von Florian Lüsch (59./ÜZ) hatte für die Eislöwen nur noch moralischen Wert. Zuschauer: 3280

Hannover Indians – Eispiraten Crimmitschau 1:2 (0:0; 0:0; 1:1; 0:0; 0:1) n. P.

Viel Kampf und Emotionen am Pferdeturm, am Ende reichte es nicht für die Indians. Thomas Pielmeier (43./ÜZ) konnte die Gäste im Schlussabschnitt in Führung bringen. Jimmy Kilpatrick (52.) konnte noch vor Ende der regulären Spielzeit ausgleichen. Dabei blieb es und auch in der Verlängerung fiel kein weiteres Tor. Im Penaltyschießen sicherte Brandon Dietrich den Eispiraten den Zusatzpunkt. Zuschauer: 4608

Bietigheim Steelers – Heilbronner Falken 2:5 (2:1; 0:2; 0:2)

Zwar führten die Steelers durch die Treffer von Philip Quinlan (7.) und PJ Fenton (15./ÜZ), aber das sollten die einzigen Tore für die Hausherren an diesem Abend bleiben. Zunächst stellte David Fischer (16./ÜZ) den Anschluss her, dann sorgten Michael Hackert (25.), Michel Leveille (29.), Brent Walton (42.) und Adriano Carciola (60.) den Rest. Zuschauer: 4517

Schwenninger Wild Wings – ESV Kaufbeuren 6:1 (1:0; 2:1; 3:0)

Klare Sache in Schwenningen: Die Wild Wings gingen im ersten Drittel durch Dan Hacker (3./UZ) beizeiten in Führung und gaben sie durch die Tore von Jason Pinizzotto (23./ÜZ), Rob Hennigar (32./48./ÜZ), Alex Leavitt (46.) und Raymund Macias (49.) bis zum Schluss nicht mehr ab. Das Tor von Dennis Kearney (36./ÜZ) konnte dem Spiel keine Wende geben. Zuschauer: 2861

17-Jähriger bekommt Fördervertrag
Niklas Hörmann ist der erste Tölzer Löwe für 2021/22

​Das ist auch ein Zeichen für die Ausrichtung der Tölzer Löwen: Niklas Hörmann, gebürtiger Tölzer, ist der erste Spieler, der einen neuen Vertrag für die kommenden J...

Aus fünf Toren Rückstand wurden drei Treffer Vorsprung
Freiburger Wölfe feiern Riesen-Comeback gegen die Dresdner Eislöwen

Die Wölfe aus Freiburg bewiesen am Samstagabend riesige Comeback-Qualitäten und schlugen die Dresdner Eislöwen nach einem 1:6-Rückstand noch mit 9:6. Bei den Sachsen...

DEL 2 am Samstag - irre Aufholjagden
EHC Freiburg und Bietigheim Steelers setzen sich mit tollem Endspurt durch

Schon am Nachmittag startete das bayerische Duell der Tölzer Löwen gegen den EV Landshut. Eine enorme Aufholjagd der Freiburger Wölfe und der Bietigheim Steelers mac...

Spitzenreiter lässt federn
ESV Kaufbeuren schlägt die Kassel Huskies

Zu ungewohnter Zeit gastierte der Spitzenreiter der DEL2 aus Nordhessen in der erdgas-schwaben-arena. Die Gäste reisten mit Rückenwind aus dem Sieg im Hessenderby ge...

Einvernehmliche Entscheidung
Dresdner Eislöwen trennen sich von Marco Stichnoth

Die Dresdner Eislöwen und der Sportliche Berater Marco Stichnoth gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Die Trennung erfolgt einvernehmlich. Die Kaderplanung f...

DEL 2 am Donnerstag - vier Punkteteilungen nach 60 Minuten
Tölzer Löwen stoppen ihren Abwärtstrend bei den Ravensburg Towerstars

Die Dresdner Eislöwen und die Bayreuth Tigers gewannen im Tabellenkeller ihre Partien in der Overtime. Der EV Landshut hingegen musste sich in Overtime den Eispirate...

Auch der Nachbar kann den Spitzenreiter zu Hause nicht stoppen
Kassel Huskies siegen im Derby gegen die Löwen Frankfurt

Zum vierten Hessenderby der DEL2-Saison 2020/21 gastierten die Löwen Frankfurt am Donnerstagabend in der Eissporthalle am Auestadion. Der Klassiker versprach ein unt...

Torarme Auseinandersetzung am Gutenbergweg
Eispiraten Crimmitschau entführen zwei Punkte aus Landshut

Das erlebt man auch selten im Eishockey – ein 0:0 nach 60 Minuten. Nach knapp drei Minuten Verlängerung fiel die Entscheidung dann zu Gunsten der Eispiraten Crimmits...

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2