Steelers testen gegen Ice Tigers und Meister Frankfurt

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu einem zusätzlichen Vorbereitungsspiel einigten sich die Bietigheim Steelers und die Nürnberg Ice Tigers. Der DEL-Klub, der im Vorjahr den zweiten Tabellenplatz nach der Vorrunde belegte, wird am Mittwoch, den 1. September um 19:30 Uhr das Eisoval im Bietigheimer Ellental betreten.



Freuen können sich die Steelersfans auf Nationalspieler wie Tomas Martinec oder Lasse Kopitz, aber auch auf den neuen Trainer der Deutschen Nationalmannschaft Greg Poss.



Eine weitere Änderung im Vorbereitungsprogramm der Steelers gibt es am 27. und 28. August. Das ursprünglich angesetzte Spiel der Steelers gegen den Schweizer Nationalliga B Club aus Chur wird auf das Saisoneröffnungsfest der Steelers am 28. August um 17:00 Uhr verschoben.



Den Grund dieser Verschiebung stellt kein geringerer als der Deutsche Meister der DEL-Saison 2003/2004 dar. Die Steelers erhielten von Seiten der Frankfurt Lions eine Testspielanfrage für ein Spiel beider Mannschaften in Bad Nauheim. “Wir freuen uns sehr, dass die Verschiebung mit dem EHC Chur geklappt hat. Wenn man die Chance hat gegen die beste Mannschaft der letzten Saison zu spielen muss man sie einfach nutzen“ so Steelers-Pressesprecher Oliver Mayer.



Natürlich ist das zusätzliche Vorbereitungsspiel der Steelers in Bietigheim-Bissingen in der Superkarte der Saison 04/05 enthalten. Kurzentschlossene haben noch bis Ende Juli die Gelegenheit vergünstigte Super- und Dauerkarten für die kommende Saison am Steelers-Fanshop zu erwerben.



Neue Seite 1

Folgend das aktualisierte Vorbereitungsprogramm der Steelers:


13.08.2004 20:00 Uhr Bietigheim – Schwenningen

20.08.2004 20:00 Uhr Bietigheim – AHL Selects

22.08.2004 19:00 Uhr Mulhouse – Bietigheim

27.08.2004 19:30 Uhr Frankfurt Lions – Bietigheim (in Bad Nauheim)

28.08.2004 17:00 Uhr Bietigheim – EHC Chur

28.08.2004 Steelers Stadionfest

29.08.2004 18:00 Uhr Stuttgart Wizards - Bietigheim

01.09.2004 19:30 Uhr Bietigheim – Nürnberg Ice Tigers


04.09.2004 Bietigheim - Wolfsburg /Turnier in Schwenningen

05.09.2004 Bietigheim – Schwenn. oder Freiburg /Turnier in Schwenningen


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Vom Abstiegskandidaten zum Champion
Eisbären Regensburg gewinnen DEL2-Meisterschaft – Augsburg bleibt erstklassig

​Wer vor der Saison gesagt hätte, dass die Eisbären Regensburg am Ende der Saison die Meisterschaft in der DEL2 erringen würden, der wäre wahrscheinlich müde beläche...

Neuzugang aus Dresden
Tom Knobloch verstärkt Offensive der Lausitzer Füchse

​Die Lausitzer Füchse können den nächsten Personalzugang bekannt geben. Der gebürtige Hennigsdorfer Tom Knobloch spielt in der kommenden Saison für das DEL2-Team aus...

17-Jährige kommen aus Ingolstadt
Schindler-Zwillinge wechseln zu den Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben Nicolas und Samuel Schindler verpflichtet. Die Zwillinge kommen vom ERC Ingolstadt an die Elbe und haben einen Fördervertrag unterschrie...

Erster Neuzugang
Eispiraten Crimmitschau nehmen Alex Vladelchtchikov unter Vertrag

​Die Eispiraten Crimmitschau arbeiten weiter am Kader für die DEL2-Saison 2024/25 und können schon frühzeitig den ersten Neuzugang präsentieren: Mit Verteidiger Alex...

Paukenschlag in Kassel
Trainerteam der Huskies mit sofortiger Wirkung entlassen

Sven Valenti und Daniel Kreutzer übernehmen....

5:2-Erfolg gegen Kassel Huskies nach 0:2-Rückstand
Eisbären Regensburg erspielen sich ersten Matchpuck

​Mit einer starken Auswärtsleistung bei den Kassel Huskies haben sich die Eisbären Regensburg einen 5:2-Erfolg gesichert. Damit hat zum ersten Mal in der Serie das A...

David Booth wird bei 4:2-Erfolg zum Matchwinner
Eisbären Regensburg zwingen Kassel Huskies erneut in die Knie

​Die Eisbären Regensburg lassen nicht locker und gewannen auch ihr zweites Heimspiel in der Finalserie der DEL2 gegen die Kassel Huskies. Durch den 4:2-Sieg glichen ...

Heimteams behalten in der Finalserie ihre weiße Weste
DEL2-Finale: Kassel Huskies schlagen Eisbären Regensburg in Spiel drei

​Auch im dritten Spiel der Finalserie um die DEL2-Meisterschaft konnte das Heimteam als Sieger die Eisfläche verlassen. Diesmal waren wieder die Kassel Huskies am Zu...