Steelers: Sechs Heimspiele in der Vorbereitung

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als ideale Ergänzung zum diesjährigen

Dauerkartenvorverkauf präsentieren die „Steelers“ ihr

Vorbereitungsprogramm für die Saison 05/06. Ganze sechs Mal bittet Uli

Liebsch mit seinem Team zum Spiel im Ellental, weitere vier Auftritte

auf fremden Eis komplettieren das prall gefüllte Programm der Schwaben.


SC Pressesprecher Oliver Mayer: „Besonders die Käufer von Superkarten

wird dieses Vorbereitungsprogramm freuen, denn alle sechs Heimspiele

der Vorbereitung sind im Preis der Superkarte enthalten.“


Für die Saisoneröffnungsfeier am 13. August haben sich die

Verantwortlichen der „Steelers“ etwas Besonderes einfallen lassen. Kein

geringerer als der Deutsche Eishockey Meister der Saison 03/04 – die

Frankfurt Lions – gibt zum ersten Spiel der neuen Saison im Ellental

seine Visitenkarte ab. „Die Lions gehören zu den Top Teams in

Deutschland und sind daher ein exzellenter Gegner, der uns an die

Grenzen treiben wird.“ so SC Coach Uli Liebsch.


Das gesamte Vorbereitungsprogramm der Saison 05/06:


SA. 13.08.2005 H Frankfurt Lions 18:30 Uhr

SO. 14.08.2005 A Schwenningen Wildwings 18:30 Uhr

FR. 19.08.2005 H Schwenningen Wildwings 20:00 Uhr

SO. 21.08.2005 H EHC München 18:30 Uhr

DI. 23.08.2005 H Freiburger Wölfe 20:00 Uhr

FR. 26.08.2005 H EHC Chur 20:00 Uhr

FR. 02.09.2005 A EHC Chur (in Flims) 19:30 Uhr

DI. 06.09.2005 A Heilbronner Falken 20:00 Uhr

FR. 09.09.2005 H Heilbronner Falken 20:00 Uhr

SO. 11.09.2005 A Freiburger Wölfe 18:00 Uhr



Bis zum 01. Juli haben die Fans der „Steelers“ noch die Möglichkeit

Superkarten zum 1. Aktionspreis am Fanshop der „Steelers“ an der

Eishalle zu erhalten. Die Superkarten gelten für alle Heimspiele der

Vorbereitung, des Pokalwettbewerbs, der Hauptrunde und der Play-Offs. (steelers.de)