Steelers: Rico Rossi wird Teammanager

Rico Rossi - Foto: Roland Krivec +++ © STOCK4pressRico Rossi - Foto: Roland Krivec +++ © STOCK4press
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Rossi kommt ins Bietigheimer Ellental kein Unbekannter. 1997 startete der in Toronto geborene Außenstürmer seine Trainerkarriere beim GEC Nordhorn, wo er zwei erfolgreiche Jahre verbrachte. Über die Oberligaclubs aus Duisburg und Bayreuth führte ihn den Weg zum DEL Rekordmeister aus Mannheim. Dort war der 46-jährige Assistentcoach von Bill Stewart und später von Helmut De Raaf.  Im Rahmen der Kooperation zwischen den Adlern und den Heilbronner Falken übernahm Rossi 2004 den Club aus der Kätchenstadt und führte ihn von der Oberliga in die zweite Liga. In dieser Saison beendeten die Falken die Hauptrunde auf Platz zwei und schieden später im Viertelfinale überraschend gegen Aufsteiger Rosenheim aus.

Steelers-Präsident Hans-Günther Neumann zeigte sich nach der Unterschrift von Rossi hoch erfreut: „Für uns war es wichtig, dass wir die sportliche und wirtschaftliche Verantwortung unseres Clubs auf mehreren Schultern verteilen. Mit Rico Rossi haben wir einen sehr erfahrenen und im Eishockey sehr geschätzten Mann für uns gewinnen können. Seine hervorragenden Kontakte in die deutschen Topligen werden unsere Steelers deutlich weiterbringen. Er hat bereits einen Einblick in unseren Club, war auch in der letzten Saison oftmals hier in Bietigheim und kennt unseren Trainer Danny Held. Das alles war ausschlaggebend."

Rico Rossi wird ab dem 1. Juli neben Volker Schnabel in die Geschäftsführung der Bietigheim Steelers als Teammanager aufsteigen. „Rico suchte nach drei Jahren in Heilbronn eine neue Herausforderung. Dank der geplanten Arena und unserem Sponsorenpool können wir ihm in Bietigheim eine hervorragende Perspektive bieten." erklärte Steelers-Geschäftsführer Volker Schnabel.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
0:4 gegen die Krefeld Pinguine
Lausitzer Füchse treffen das Tor nicht

​Zu Beginn des letzten Viertels der Hauptrunde in der DEL2 empfingen die Lausitzer Füchse vor 2.435 Zuschauern die Krefeld Pinguine. Dabei setzten sich die Gäste am ...

Unglückliche 4:5-Niederlage gegen Spitzenreiter Kassel
Starker Kampf der Eisbären Regensburg wird nicht belohnt

​Die Eisbären Regensburg bekamen es vor fast 3.000 Zuschauern in der heimischen Donau Arena mit dem Spitzenreiter aus Kassel zu tun. Am Ende mussten sie trotz einer ...

DEL2 am Freitag: Bayreuth mit lang ersehntem Auswärtssieg
Kassel Huskies sichern sich die Playoff-Teilnahme

​Die Kassel Huskies stehen als erster Playoff-Teilnehmer fest. Kaufbeuren und Ravensburg bleiben weiterhin als Verfolger auf Kurs. Krefeld gewinnt deutlich gegen die...

Mike Fischer verlängert um zwei Jahre
Krefeld Pinguine verpflichten Odeen Tufto

Die Krefeld Pinguine sind bei der Suche nach einer Verstärkung der Offensive in der ECHL fündig geworden. Der 26-jährige Odeen Tufto wechselt von den Atlanta Gladiat...

Vertrag bis 2025
Alexander De Los Rios bleibt beim EHC Freiburg

​Mit dem 30-jährigen Alexander De Los Rios (ehemals Brückmann) können die Wölfe vorzeitig eine wichtige Säule in der Defensive weiter und längerfristig an den EHC Fr...

1:2-Niederlage nach Verlängerung gegen direkten Konkurrenten
Schwache Leistung der Eisbären Regensburg bei wichtigem Spiel gegen Crimmitschau

​Im so wichtigen Duell um den zehnten Tabellenplatz der DEL2 bekamen es die Regensburger Eisbären mit dem ETC Crimmitschau zu tun. Am Ende konnten die Eisbären wiede...

DEL2 am Sonntag: Auch Landshut hält die Huskies nicht auf
EC Bad Nauheim besiegt Heilbronn mit 5:3

​Die Eispiraten setzen sich in der Verlängerung gegen Regensburg durch, während Kaufbeuren knapp gegen Ravensburg gewinnt. Das Wolfsduell entscheidet Freiburg für si...

Stürmer kommt von den Dresdner Eislöwen in den Sahnpark
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Jannis Kälble

​Jetzt ist es fix! Nachdem alle Modalitäten geklärt wurden, können die Eispiraten Crimmitschau mit Jannis Kälble einen Neuzugang im Sahnpark präsentieren. Der 20-jäh...

4712 Zuschauer sehen verdienten 4:2-Erfolg der Eisbären
Eisbären Regensburg bezwingen Landshut im traditionsreichen Derby

​Eine hervorragende Stimmung herrschte im DEL2-Derby zwischen den Regensburger Eisbären und dem EV Landshut. 4712 Zuschauer bekamen in der ausverkauften Donau Arena ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 03.02.2023
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
- : -
Selber Wölfe Selb
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Sonntag 05.02.2023
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Kassel Huskies Kassel
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Selber Wölfe Selb
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter