Steelers ohne Teeple in Duisburg

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Ohne Kapitän Craig Teeple muss der SC Bietigheim-Bissingen am Freitagabend beim Dritten EV Duisburg antreten. Am Sonntag zum Heimspiel gegen Bad Nauheim ist Teeple nach seiner Sperre wieder dabei. Die Aufgabe gegen den Tabellenführer wird dadurch aber auch nicht wesentlich einfacher.

»Wir müssen defensiv wieder konzentrierter arbeiten«, gibt Steelers-Trainer Daniel Naud die Marschrichtung fürs Wochenende aus. »Dann gewinnen wir eben nur 2:1 oder 3:1.« Gegen Bad Nauheim fordert der Coach außerdem wieder mehr Disziplin. »Nauheim ist körperlich eines der stärksten Teams in der Liga, da dürfen wir nicht den Kopf verlieren.« Duisburg ist aber auch eines der heimstärksten Teams der Liga und mit Bad Nauheim kommt am Sonntag das zweitstärkste Auswärtsteam der Liga ins Ellental. Mit solchen Voraussetzungen, und angesichts der Steelers-Leistungen vom vergangenen Wochenende, ist bei der Prognose von Naud wohl eher der Wunsch Vater des Gedanken.

Immerhin kann der Bietigheimer Coach wieder auf Vadim Finko zurückgreifen. Der Defensivspezialist hat am Mittwoch wieder mit dem Training begonnen. »Seine Schiene stört ihn zwar noch, aber es gibt viele Spieler, die mit einer solchen Schiene spielen. Er wird sich daran gewöhnen«, so Naud. Bald könnte der SCBB aber ohne zwei seiner Stürmer da stehen. »Fabio Patrzek weiß seit einer Woche, dass er sich nach einem neuen Verein umsehen kann«, erklärt Naud. »Es bringt ihm und uns nichts, wenn er fast nur auf der Bank sitzt. Er soll sich lieber einen Verein suchen, wo er mehr Eiszeit bekommt.«

Bei der anderen anstehenden Personalie hält sich der Trainer dagegen noch bedeckt. »Ich habe von Mike Dolezal noch nicht persönlich gehört, dass er unzufrieden ist. Eigentlich muss er auch noch ein wenig Geduld haben. Er war am Anfang nicht so gut und dann verletzt.« Naud könnte sich auch nur vorstellen Dolezal abzugeben, wenn er Ersatz dafür bekommen würde. Andererseits »bringen unzufriedene Spieler immer Unruhe in die Mannschaft.« Möglicher Ersatz für Dolezal könnte immer noch Stefan Mann sein. »Er möchte auf jeden Fall zu einem Verein, bei dem er die Chance hat um die Meisterschaft mit zu spielen.« Weitere interessante Spieler wären für den SCBB-Trainer wären Christoph Sandner und Sepp Lehner. »Ich bin aber nur Trainer, hab keine Ahnung von den Finanzen. Das gute an Bietigheim ist ja, dass man vernünftig mit dem Geld umgeht. Was bringt es mir, wenn ich jetzt alle Spieler bekomme, die ich will und wir nächstes Jahr Pleite sind?«


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Erfahrener Zweitligastürmer wird dritter Neuzugang
Tyler Gron wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau

​Jetzt ist es fix: Die Eispiraten Crimmitschau haben Stürmer Tyler Gron unter Vertrag genommen. Der zweitligaerfahrene Deutsch-Kanadier kommt von den Hannover Scorpi...

Per Bäcklin wird Co-Trainer
Leif Strömberg coacht künftig die Krefeld Pinguine

​Leif Strömberg wird neuer Cheftrainer der Krefeld Pinguine. Per Bäcklin vervollständigt das schwedische Duo hinter der Bande des Zweitligisten. ...

Meister-Torhüter von 2012 unterschreibt einen Zweijahresvertrag
Sebastian Vogl kehrt zum EV Landshut zurück

​Torhüter Sebastian Vogl kehrt nach zehn Jahren in der DEL zu seinen Wurzeln zurück und hat beim EV Landshut einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 35-Jährige, ...

Nicolas Pageau verlässt den Verein
Nikolas Linsenmaier verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Nikolas Linsenmaier kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. ...

22 Einsätze für den 22-Jährigen
Maximilian Meier steht weiter im Tor des ESV Kaufbeuren

​Mit Torhüter Maximilian Meier hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres wichtiges Puzzlestück seiner Mannschaft für die Spielzeit 2022/23 unter Vertrag genommen....

Neuzugang im Sturm kommt aus Leipzig
Sebastian Hon spielt künftig für den EHC Freiburg

​Mit dem 22-jährigen Sebastian Hon kann der EHC Freiburg einen weiteren Angreifer und Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. ...

Bewerbung für Saison 2023/24
Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei DEL und DEL2 ab

​In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die DEL zur Saison 2023/24 vollständig und fristgerecht im Ligabüro in Neuss e...

Deutsch-Tscheche bleibt in Crimmitschau
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Filip Reisnecker

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere wichtige Personalentscheidung getätigt und den Vertrag mit Filip Reisnecker verlängert. Der 20-jährige Deutsch-Tschec...

Towerstars verpflichten Verteidiger
Oliver Granz wechselt von Kassel nach Ravensburg

​Die Ravensburg Towerstars haben zur nächsten Saison Oliver Granz unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger stand in den vergangenen zwei Jahren in Diensten...