Steelers: Niederlage in Bremerhaven

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 2:5 verloren die Steelers am Sonntagabend gegen den REV Bremerhaven. Dabei mussten sie verletzungsbedingt auf Dan Bjornlie und Robert Gratza, sowie Tobias Artmeier und Petr Mares (beide krank), verzichten.

Bereits nach sieben Minuten gingen die Gastgeber durch ein Tor von Brent Robinson in Führung, bevor Ex-Steelers-Spieler Elvis Beslagic bis zur ersten Drittelpause auf 2:0 erhöhen konnte (11.).

Im Mitteldrittel kamen die Steelers durch ein Tor von Eric Schneider wieder bis auf einen Treffer heran (23.), doch in den letzten fünf Minuten des Mittelabschnitts schraubten Mike Cullen (35.) und Radek Krestan (40.) bei 5-3 Überzahl, die Führung für den REV auf 3 Tore hoch.

Zu Beginn des dritten Drittels brachte Terry Campbell die Steelers bei einfacher Überzahl wieder auf zwei Tore heran (43.), doch nur drei Minuten später sorgte Jason Pinizzotto, diesmal bei einfacher Überzahl für Bremerhaven, mit seinem Treffer zum 5:2 für die Entscheidung(46.). (steelers.de)

Vorschau auf das kommenden Wochenende der Kassel Huskies
Kassel Huskies: Tag der Vielfalt gegen Dresden – Auswärts in Kaufbeuren

Zwei Duelle gegen direkte Tabellennachbarn stehen für die Kassel Huskies am kommenden Wochenende an. Sieben gegen acht und sieben gegen sechs lauten die Duelle in Ta...

Saisonendspurt für die Bayreuth Tigers
Erst kommt Tabellenführer Frankfurt, dann geht’s zum „Endspiel“ nach Crimmitschau

Die Hauptrunde der DEL2 biegt auf die Zielgerade ein und die Bayreuth Tigers kämpfen weiter intensiv um Pre-Playoff-Platz 10....

Der Schlussmann der Lausitzer Füchse im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Weißwassers Olafr Schmidt

Olafr Schmidt von den Lausitzer Füchsen stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hie...

Verlängerung des Angreifers in Bietigheim
Benjamin Zientek bleibt ein Steeler

Benjamin Zientek wird auch weiterhin im Ellental auf Torejagd gehen. Der 24-jährige gebürtige Augsburger spielt seit drei Jahren bei den Steelers und hat sich zu ei...

Rosenheimer Goalie bleibt in Bayreuth
Herden komplettiert Torhüter-Duo der Bayreuth Tigers

Die Tigers bauen weiter am Kader für die kommende Saison. Mit Timo Herden gab bereits der zwölfte Akteur seine Zusage für die Saison 2019/20....

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Bayreuths Ville Järveläinen

Ville Järveläinen von den Bayreuth Tigers stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen h...

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!