Steelers mit Penaltyniederlage in Schwenningen

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einer schnellen und ausgeglichenen Partie unterlagen die Bietigheim Steelers am Freitagabend vor über 2.000 Zuschauern in der Schwenninger Heliosarena erst im Penaltyschießen. Am Ende stand das 2:1 für die Hausherren ebenfalls für den fünften Sieg im fünften Vorbereitungsspiel der Schwarzwälder, die am Sonntag zum Rückspiel ins Ellental anreisen werden.

Die Steelers begannen die Partie etwas defensiver und warteten geduldig auf Ihre Chancen. Es ergab sich ein spielerisches Übergewicht zu Gunsten der Gastgeber, während die zwingenderen Chancen auf das Konto der Steelers gingen. Zählbares heimsten aber zunächst die Wild Wings ein, die bei 4-gegen-4 durch den ehemaligen Steelers-Verteidiger Peter Kathan in Führung gehen konnten (19.).

Im Mitteldrittel erarbeitete sich der Meister weiter Chancen, scheiterte aber am hervorragend aufgelegten Steve Silverthorn im Tor der Schwäne. Hammer (35.) und Andress (38.) hatten gegen Ende des Drittels die größten Chancen. Für den ersten Jubel unter den mitgereisten Steelers Fans sorgte Max Seyller (45.), der aus kurzer Distanz einen Pass von Rene Schoofs verwertete. Es folgte die spannende Schlussphase, in der die Steelers vor allem im Powerplay mehrere gute Chancen hatten, um das Spiel vorzeitig zu entscheiden.

Am Ende war es aber der Mann des Abends - Steve Silverthorn - an dem sowohl Justin Kelly als auch Alexander Serikow per Penalty scheiterten. Auf der Gegenseite trafen Jason Guerriero und Matthias Fortster.

Bereits am Sonntag kommt es zum Rückspiel in Bietigheim-Bissingen. Anpfiff ist schon um 17.00 Uhr. (steelers.de)

Kein Handshake in der DEL2
Coronavirus sorgt für Aussetzung des obligatorischen Handschlags nach Spielende

​Nach dem die Anzahl der Infizierten am Coronavirus in Europa in den letzten Tagen rapide zugenommen hat und unter anderem die italienische Fußballliga einige Spiele...

Der jetzige U17-Trainer des SC Bietigheim im Interview
Adam Borzecki: Das Kribbeln geht nicht weg

​Bald geht es wieder los – die fünfte Jahreszeit im Eishockey: die Play-offs! Hockeyweb sprach daher mit dem letzten Kapitän der Bietigheimer Meistermannschaft, Adam...

Schlussspurt: Die letzten beiden Spieltage in der Hauptrunde
Spannung im Kampf um die Plätze in der DEL2

​Kämpfen bis zum Ende! So sollte die Parole für jede Mannschaft der DEL2 an den letzten beiden Spieltagen lauten. Denn kein Platz ist zwei Spieltage vor Schluss sich...

39-jähriger verlängert um ein Jahr
Eduard Lewandowski bleibt bei den Löwen Frankfurt

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt auch in der komm...

Frankfurt besiegt Crimmitschau deutlich
Löwen-Sieg bringt den DEL2-Thron nach Frankfurt

Wie im Stile des Königs unter den Tieren haben die Löwen Frankfurt ihre Formkurve bestätigt, das zehnte Spiel in Serie gewonnen und vor 4300 Zuschauern am Sonntagabe...

6:4-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Leistungssteigerung sichert dem ESV Kaufbeuren den Sieg

​Nach der bitteren 1:6-Niederlage im Auswärtsspiel am vergangenen Freitag stand für den ESV Kaufbeuren am Sonntag das nächste „Endspiel“ im Kampf um die Pre-Play-off...

3:1-Sieg für die Gäste
Kaltschnäuzige Bayreuth Tigers schicken EV Landshut in die Play-downs

​Im Kampf um die letzten Pre-Play-off-Plätze trafen sich zum Sonntagsspiel am stürmischen Gutenbergweg die Cracks des EV Landshut und der Bayreuth Tigers. Die seit f...

0:3 gegen Tölzer Löwen
Kassel Huskies verlieren Spiel und Tabellenführung

Die Kassel Huskies haben das drittletzte Spiel der DEL2-Hauptrunde mit 0:3 (0:1,0:1,0:1) vor 3108 Zuschauern gegen dezimierte Tölzer Löwen verloren....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 28.02.2020
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 01.03.2020
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2