Steelers legen mit Heimsieg erneut vorBietigheim Steelers

Steelers legen mit Heimsieg erneut vorSteelers legen mit Heimsieg erneut vor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem ersten Drittel hatten wohl nur noch die kühnsten Pessimisten mit einem Rosenheimer Auswärtserfolg gerechnet. Zu konzentriert präsentierten sich die Steelers, die von Beginn an Pasi Häkkinen im Tor der Starbulls mit einem Feuerwerk an Schüssen eindeckten. Verdient gingen die Steelers in Führung. Zunächst umkurvte Robin Just den finnischen Stabulls-Schlussmann und schob mit der Rückhand zum 1:0 ein (7.). Dann war es Rene Schoofs, der keine zwei Minuten später auf 2:0 erhöhte. Weiter ging es mit Chancen im Minutentakt. Doch Chris St. Jacques, PJ Fenton und ihre Nebenleute konnten die Hartgummischeibe zunächst nicht im Tor der Gäste unterbringen. Diese fanden gegen Ende des ersten Abschnittes immer besser ins Spiel, stabilisierten die Verteidigung und kamen mit dem Schlusspfiff beinahe noch zum Anschlusstreffer. Doch Joey Vollmer rettete die souveräne Führung mit einem starken Reflex in die Pause.

In dieser sammelten sich die Gäste und kamen im Mittelabschnitt besser in die Partie. Das Spiel gestaltete sich nun offener, eher zu Gunsten der Starbulls, die in der 31. Spielminute in Person von Matthew Caruna zum ersten Treffer kamen. Die Steelers waren verunsichert und die Bayern wussten dies auszunutzen. Per Penaltyschuss egalisierte Rosenheims Topscorer Greg Squires die Partie und 24 Sekunden nach dem Anpfiff ins letzte Drittel sorgte Fabian Zick für die nie erwartete Wende im Spiel. „Wir wurden heute sehr hart für unsere Fehler bestraft. Wir haben am Anfang alles richtig gemacht und haben nach dem Gegentreffer zunächst nicht mehr in die Spur zurückgefunden haben. Dennoch haben wir nicht aufgegeben und die Partie letztendlich verdient gewonnen.“ berichtete ein stolzer Doug Andress, der an seinem Geburtstag das siegbringende 4:3 in Überzahl markierte. Zuvor hatte Mark Heatley einen Abpraller durch die Beine Häkkinens zum Ausgleich verwertet.

Der 37-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. April 2023
Heiko Vogler wird neuer Cheftrainer des EV Landshut

Der EV Landshut hat einen neuen Headcoach! Der 37-Jährige Heiko Vogler kommt vom Augsburger EV an den Landshuter Gutenbergweg und hat beim EVL einen Vertrag bis zum ...

21-jähriger Verteidiger kommt von den Bietigheim Steelers
Fabian Ribnitzky wechselt zu den Kassel Huskies

Zuwachs für das Husky-Rudel: Fabian Ribnitzky ist ab sofort neu im Team der Kassel Huskies. Der 21-jährige Verteidiger wechselt von Erstligist Bietigheim Steelers an...

DEL2 kompakt: 20. Spieltag – fünfte Pleite in Folge für Landshut
Ravensburg siegt gegen Bad Nauheim und schließt zum Spitzentrio auf

​Die vier Schlusslichter in der Tabelle – Kaufbeuren, Weißwasser, Landshut und Selb – gingen allesamt leer aus an diesem Sonntag in der DEL2. Im Spitzenquartett schr...

DEL2 kompakt: 19. Spieltag – zweimal Penaltyschießen, einmal Verlängerung
Frankfurt nach Sieg in der Lausitz wieder Tabellenführer

Lediglich zwei Heimsiege durch Kaufbeuren gegen Freiburg und Bad Nauheim nach Verlängerung gegen Crimmitschau waren an diesem Spieltag zu bejubeln. Bad Tölz gewann a...

Niederlage zum Ende des Heimspielmarathons
EV Landshut muss sich gegen die Heilbronner Falken geschlagen geben

​Eine Verbesserung im Vergleich zu letzter Woche war nötig beim EV Landshut und die gab es auch. Das Spiel am Gutenbergweg gegen die Heilbronner Falken hatte einiges...

13. Saisonsieg für die Hessen
Löwen Frankfurt schlagen die Lausitzer Füchse

Am Ende stand ein knapper, aber dennoch leistungsgerechter Sieg für die Löwen Frankfurt zu Buche, die sich mit 3:2 bei den Lausitzer Füchsen durchsetzen und die Tabe...

Kanadier fällt mit einer Oberkörperverletzung aus
Kassel Huskies lange ohne Corey Trivino

Bittere Nachricht für die Kassel Huskies: Die Schlittenhunde müssen lange auf Stürmer Corey Trivino verzichten....

DEL2 kompakt: 18. Spieltag – Ravensburg siegt deutlich in Bad Tölz
Bad Nauheim und Frankfurt setzen sich an der Tabellenspitze etwas ab

Die Lausitzer Füchse gewinnen zu Hause gegen Kaufbeuren. Ravensburg siegt deutlich in Bad Tölz und auch Bad Nauheim gewinnt auswärts in Heilbronn und verteidigt die ...

Neuzugang aus Kassel
Eric Valentin wechselt zu den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Rechtsschütze Eric Valentin wechselt von den Kassel Huskies mit sofortiger ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 07.12.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EV Landshut Landshut
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Selber Wölfe Selb
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Freitag 10.12.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2