Steelers holen sich zweiten Sieg 5:1 im dritten Spiel gegen Rosenheim

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ohne David Wrigley, der verletzt ist und ohne Shawn Weller, der nachträglich gesperrt wurde mussten die Steelers antreten und hatten einen richtig guten Start. 2 Mal durfte sich der Kapitän Adam Borzecki feiern lassen. In der 5. Minute traf der Verteidiger nach Vorlage von Jason Pinizzotto und Dominic Auger. Drei Minuten später prallte seine Vorlage an einem Verteidiger der Starbulls ab und landete zum 2:0 Führung im Netz. Was den Rosenheimer am Sonntag gelang, gelang am Dienstag den Bietigheimern. Im zweiten Drittel konnte der Turbo gezündet werden und durch Treffer von René Schoofs und P.J. Fenton auf 5:0 davon ziehen. In der vorletzten Minuten des Spiels traf David Vallorani zum 5:1.

Franz Steer, Trainer der Starbulls, sagte auf der Pressekonferenz: „Wir haben schlecht angefangen, haben zwei doofe Gegentore bekommen und haben es nicht geschafft, das Momentum auf unsere Seite zu bringen. Bietigheim hat vier Tore mehr geschossen und verdient gewonnen.“

Kevin Gaudet sagte zum Spiel „Wir haben 60 Minuten gut gespielt und hatten das Momentum auf unserer Seite, das ist in den Playoffs sehr wichtig. Wir können das jetzt zwei Stunden genießen und dann gilt die volle Konzentration auf Freitag, es heißt immer noch Best of Seven.“

Ob am Freitag in Rosenheim Freddy Cabana bei den Steelers dabei sein wird, ist ungewiss, der Stürmer musste im ersten Drittel verletzt vom Eis und wurde sicherheitshalber ins Krankenhaus gebracht.

Am Freitag steht Spiel 4 in Rosenheim an und Sonntag geht’s dann mit Spiel 5 in Bietigheim weiter.

Alexander Heinrich bricht sich den Mittelfußknochen
Operation und Saisonaus für den Kapitän der Kassel Huskies

​Bittere Nachricht für die Kassel Huskies: Den Derbysieg über die Löwen Frankfurt am Dienstagabend haben die Schlittenhunde teuer bezahlt. Kapitän Alexander Heinrich...

Hockeyweb sucht DICH!

Für unser Team suchen wir Mitstreiter an allen Standorten der DEL 2. Über den jeweiligen Standort erhaltet Ihr Presse-Akkreditierungen und damit Zugang zu den Presse...

Try-Out-Vertrag mit Stürmer wird nicht verlängert
Tomáš Knotek verlässt die Eispiraten Crimmitschau

Die Eispiraten Crimmitschau und Tomáš Knotek gehen ab sofort getrennte Wege. Der 30-jährige Tscheche, der seit dem 19. Dezember 2019 auflief, wird den Club nach nur ...

Ausschreitungen und Vorfälle während des Spiels gegen Landshut
Ravensburg Towerstars ziehen gemeinsam mit Stadt und Polizei erste Konsequenzen

Nach den unsäglichen Vorfällen während des Schlussdrittels im Heimspiel der Towerstars gegen Landshut hat sich die Clubführung gemeinsam mit der Stadtverwaltung Rave...

36-jähriger Schlussmann kommt von den Krefeld Pinguinen
EV Landshut verpflichtet Ex-Nationaltorhüter Dimitri Pätzold

Der EV Landshut hat vor der entscheidenden Saisonphase in der DEL2 einen neuen Torhüter verpflichtet. Der ehemalige deutsche Nationaltorhüter und Ex-NHL-Goalie Dimit...

ESV Kaufbeuren gewinnt im Penaltyschießen
Torfestival in Bayreuth: Tigers punkten nach 0:5-Rückstand

0:5 lagen die Bayreuth Tigers gegen den ESV Kaufbeuren zurück. Dann erlebten die 1617 Zuschauer im Kunsteisstadion eine beispiellose Aufholjagd der Gastgeber. Am End...

4:3-Erfolg im Derby
Löwen Frankfurt ringen Kassel Huskies nieder

​Im Derby-Schlager Südhessen gegen Nordhessen haben die Löwen Frankfurt in einer stets engen, umkämpften und sehr intensiven Partie gegen die Kassel Huskies knapp di...

31-Jähriger Finne kommt von den Lahti Pelicans
Dresdner Eislöwen verpflichten Goalie Riku Helenius

Die Dresdner Eislöwen haben kurzfristig auf den Ausfall von Torhüter Florian Proske reagiert und Riku Helenius verpflichtet....

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 21.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
1 : 3
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
7 : 5
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
1 : 0
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
5 : 2
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
4 : 3
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
3 : 1
EV Landshut Landshut
Freitag 24.01.2020
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2