Steelers geben weitere Personalien bekannt

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Bietigheim Steelers gaben auf der gestrigen Abschlussfeier in der Bietigheimer Eishalle weitere Personalentscheidungen für die kommende Saison offiziell bekannt. Sportdirektor Michael Komma präsentierte auf der aufgebauten Bühne einige Spieler des neuen Kaders und stellte dabei die Neuzugänge Sinisa Martinovic, Andreas Geipel und Dominik Hammer den anwesenden Fans und Sponsoren vor.

Mit Dominik Hammer lotsten die Steelers einen weiteren Leistungsträger des diesjährigen Vizemeisters aus Landshut ins Schwäbische. Der 26-jährige Außenstürmer kam in der abgelaufenen Saison auf 28 Scorerpunkte und erzielte dabei 10 Tore für die Dreihelmstädter. Zuvor war der Rechtsschütze in der DEL für Augsburger Panther, die Hannover Scorpions und die Kassel Huskies aktiv. Ebenfalls aus Landshut wechselt der Kanadier Brent Walton zu den Steelers. Der in Georgtown Ontario geborene Rechtsschütze avancierte bei seinem Europadebüt gleich auf Anhieb zum Topscorer der Cannibals. Am Ende standen 21 Tore und 43 Assists auf dem Konto des 25 jährigen Angreifers, der aus der ECHL zu den Cannibals wechselte. Dort war der 1,75m kleine und 82 Kg schwere Außenstürmer im Dienste der Dayton Bombers, für die er 30 Mal einnetzte und weitere 32 Tore vorbereitete.

Viel Erfahrung bringt der neue Steelers Verteidiger Stéphane Robitaille mit ins Ellental. Der bereits 38-jährige Defensivspezialist verbrachte neun der letzten zehn Jahre in der Deutschen Eishockey Liga und war dort für die Kassel Huskies, die Duisburger Füchse und zuletzt für die Hannover Scorpions aktiv. „Er kommt mit den besten Referenzen von seinem Trainer Hans Zach zu uns“ bestätigte auch Michael Komma am gestrigen Abend, als er den Kanadier offiziell bekannt gab. „Stéphane ist ein disziplinierter Verteidiger, der eine gute Übersicht und einen platzierten Schuss hat.“ erklärte Komma, der in Robitaille einen wichtigen Eckpfeiler für die neue Mannschaft sieht. Ein weiterer Neuzugang in der Defensive ist Doug Andress, der von den Krefeld Pinguinen an die Enz wechselt. Der kanadische Verteidiger gehörte bis Dezember 2007 zu den besten Verteidigern der zweiten Liga, ehe die finanzielle Situation bei seinem Arbeitgeber aus Landsberg ihn zum Wechsel nach Krefeld bewegte. Im Trikot der Pinguine kam der Offensivverteidiger in 26 Partien auf acht Punkte und eine positive +/- Statistik. Zuvor sammelte der 29-jährige Rechtsschütze im Trikot des EV Landsberg 2000 26 Zweitligapunkte in 25 Partien - dabei erzielte Andress sieben Tore und legte für weitere 19 Treffer auf. Vor Landsberg spielte der 1,88m große und 95 Kg schwere Verteidiger in der ECHL und der AHL für Springfield, Toledo, South Carolina, Omaha und Johnstown. Im Trikot der Johnstown Chiefs spielte der neue Steelers Verteidiger in der Saison 05/06 zusammen mit Justin Kelly. Kelly überzeugte als Topsscorer des Teams, während Doug Andress der punktbeste Verteidiger der Chiefs war.

Damit gehen die Steelers mit insgesamt sechs Kontingentspielern in die neuen Saison. „Wir mussten diesen Schritt gehen, um konkurrenzfähig zu bleiben“ verriet Michael Komma. „Wenn sich die Liga trotz unserer Gegenstimme auf eine Ausländererhöhung einigt, sind wir nun gut aufgestellt. Bleibt es bei fünft Kontingentstellen, haben wir einen internen Wettbewerb, was dem Trainer viele Möglichkeiten eröffnet.“ (steelers.de)

Neuzugang aus Kaufbeuren
Tobias Wörle wechselt zum EC Bad Nauheim

​Zweimal wurde er mit München Deutscher Meister. Er absolvierte in der DEL für Kassel, Frankfurt, Iserlohn, Straubing, München und Schwenningen beeindruckende 670 Pf...

Sieg gegen den EHC Freiburg im fünften Spiel
Bietigheim Steelers erreichen das Finale der DEL2

​Der EHC Freiburg hatte die Serie trotz eines 0:2-Rückstandes noch in ein entscheidendes fünftes Spiel in der heimischen Arena gerettet. Am Ende war gegen die Bietig...

Stürmer kommt von den Fischtown Pinguins aus der DEL
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Luca Gläser

​Die Eispiraten Crimmitschau haben für die anstehende DEL2-Spielzeit 2021/22 den Stürmer Luca Gläser unter Vertrag genommen. Der Linksschütze wechselt von den Fischt...

Der Kapitän bleibt an Bord
Simon Danner trägt weiterhin das Wölfe-Trikot

Er ist ein gebürtiger Freiburger, durchlief den Nachwuchs unserer Wölfe und hält bis heute den Vereinsrekord als jüngster Spieler mit einem Scorerpunkt im Seniorenbe...

Allrounder bleibt ein Joker
Alexander Thiel bleibt beim ESV Kaufbeuren

Mit Alexander Thiel ist es dem ESVK gelungen, eine weitere wichtige Stütze in Kaufbeuren zu halten. ...

Matej Mrazek bleibt in Dresden
Arturs Kruminsch kehrt zu den Dresdner Eislöwen zurück

Arturs Kruminsch kehrt nach vier Jahren zu den Dresdner Eislöwen zurück. Der 32-Jährige hat bei den Blau-Weißen einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterschrieb...

Leon Hüttl, Luis Schinko & Stephen MacAulay verlassen Frankfurt
Drei Löwen auf dem Sprung in die DEL

Nach der Saison ist vor der Saison – die sportliche Abteilung hat keine Zeit zum Durchschnaufen, denn die Kaderplanung ist bereits in vollem Gange. Die ersten Entsch...

Spiel wird mit 5:0 für die Hessen gewertet
Ravensburg Towerstars in Quarantäne - Kassel Huskies stehen im Finale

Die komplette Mannschaft und der Staff der Ravensburg Towerstars müssen sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg in Quarantäne begeben. Das für heute anges...

Zuletzt zwei Jahre in Bayreuth
Markus Lillich kommt nach Kaufbeuren zurück

​Mit Markus Lillich, der im Nachwuchs des ESV Kaufbeuren groß geworden ist und auch bei den Jokern seine ersten Profi-Spiele absolviert hat, kommt nach zwei Jahren i...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 14.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 16.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Dienstag 18.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Donnerstag 20.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Samstag 22.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2