Steelers geben Führung aus der Hand

Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine sehr offensiv eingestellte Wild Wings Mannschaft versuchte von Beginn an das Zepter des Spiels in die Hand zu nehmen. Marcus Götz prüfte bereite nach drei Minuten Dustin Strahlmeier im Steelers-Gehäuse. Doch die effektivere Mannschaft trug heute die grünen Trikots. Brent Walton netzte aus spitzen Winkel ein und ließ die Steelers jubeln (5.). Die Antwort der Schwäne folgte bei numerischer Unterzahl. Die Steelers im ließen sich im Angriffsdrittel den Puck abjagen und Topscorer Dan Hacker sorgte per Alleingang für den Ausgleich (17.). 
Ein ähnliches Bild spiegelte sich im Mittelabschnitt wieder. Erneut brachte Brent Walton die Steelers in Führung (23.). Der quirlige Angreifer stand nach einem Abpraller von Sinisa Martinovic goldrichtig im Slot. Doch auch die Wild Wings trafen wieder zum Ausgleich. Peter Boon nutzte eine Überzahlsituation in der letzten Spielminute. Unbeeindruckt ob dieses Nackenschlages gingen die Bietigheimer ins letzte Drittel und zogen den Schwänen davon. Brent Walton (43.) und Chris St. Jacques aus spitzen Winkel (45.) sorgten für die vermeintliche Vorentscheidung, doch die Gäste kamen durch individuelle Fehler wieder zurück ins Spiel und drehten die Partie durch Tore von Götz (48.), Forster (50.) und Pinizzotto (58.) noch auf 4:5.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
23-jähriger Defensivmann geht in zweite Saison in Deutschland
Selber Wölfe verlängern mit Colin Campbell

​Nachdem Colin Campbell in der zweiten Hälfte der vergangenen Saison zu den Porzellanstädtern stieß, schenken ihm die Verantwortlichen der Selber Wölfe auch in der S...

U21-Förderspieler kommt aus Nachwuchs des EV Landshut
Eispiraten Crimmitschau verpflichten DNL-Meister Till Michel

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere U21-Stelle im Kader für die Saison 2024/25 besetzen können und Till Michel unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Ang...

22-jähriger Verteidiger kommt von Hannover Scorpions
Krefeld Pinguine nehmen Steven Raabe unter Vertrag

Die Krefeld Pinguins haben sich in der Vereidigung mit Steven Raabe verstärkt. ...

Junger Verteidiger kommt von Augsburger Panther
Niklas Länger wechselt zu den Blue Devils Weiden

Die Blue Devils Weiden verstärken sich für die kommende DEL2-Saison mit Niklas Länger. Der 23-jährige Verteidiger wechselt vom DEL-Klub Augsburger Panther nach Weide...

Zuletzt Cheftrainer der Lausitzer Füchse
Väkiparta wird neuer Assistenztrainer der Kassel Huskies

Die Kassel Huskies haben mit dem 46-jährigen Finnen Petteri Väkiparta einen erfahrenen Co-Trainer verpflichtet, der das Ziel des DEL-Aufstiegs entscheidend mit voran...

Wunschspieler kommt von DEL-Klub Nürnberg Ice Tigers
Dane Fox wird ein Dresdner Eislöwe

Mit Dane Fox haben sich die Verantwortlichen der Dresdner Eislöwen auf einen Vertrag bis April 2025 geeinigt. ...

Eeli Parviainen wird Co-Trainer und Matthias Nemec Goalie Coach
Trainerteam von Ravensburg für neue Saison komplett

Mit Eeli Parviainen als Co-Trainer sowie Matthias Nemec als Goalie Coach haben die Ravensburg Towerstars das Trainerteam um Cheftrainer Bohuslav Subr fixiert. Beide ...

33-jähriger Kanadier als Center und Flügelstürmer einsetzbar
David Morley verstärkt DEL2-Meister Regensburg

Die Eisbären Regensburg haben mit David Morley einen offensivstarken Spieler vom HC Pustertal verpflichtet....