Steelers beenden Testspiel-Wochenende erfolgreich

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit zwei Siegen aus zwei Spielen gestalteten die Bietigheim Steelers ihr Testwochenende äußerst erfolgreich.


Am

heutigen Abend besiegten die Steelers vor heimischer Kulisse den EV

Ravensburg mit 4:0. In einer Partie mit vielen Strafzeiten waren Jakub

Körner, Fabian Brännström, sowie zwei Mal Alexandre Jacques für die

Steelers erfolgreich. Alle Tore fielen im Powerplay.


Bereits am

Freitagabend hatten die Steelers das Auswärtsspiel in Ravensburg mit

5:2 für sich entscheiden können. Für den EV Ravensburg trafen Petri

Kujala und Ron Newhook. Petr Mares, Dan Bjornlie, Alexandre Jacques in

Überzahl, Nick Smith sowie David Gosselin ebenfalls in Überzahl waren

für die Steelers erfolgreich.


Das nächste Heimspiel der Steelers

findet am kommenden Sonntag, den 03.09, um 17.00 Uhr statt. Dann geht

es gegen die Frankfurt Lions um den Einzug in die nächste Pokalrunde. (steelers.de)