Steelers: 6:0 Sieg gegen Garmisch

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Unter den Augen der Pop-Band PUR und Oberbürgermeister Jürgen Kessing gaben sich die Bietigheim Steelers am Sonntagabend keine Blöse und besiegten den SC Riessersee vor 1.780 Zuschauern deutlich mit 6:0. Dabei feierte Torhüter Sinisa Martinovic seinen vierten Shutout der Saison.

Das Spiel begann ganz nach dem Geschmack von Christian Brittig. Erster Schuss aufs Tor. Drin. Kasper Degn jubelte schon nach 37 Sekunden, als er einen Schlenzer aus vier Metern Entfernung im gegnerischen Tor versenkte. Auch in den Folgeminuten spielte ausschließlich der Gastgeber und ließ den teilweise überfordert wirkenden Garmischern wenig Raum zur Spielentfaltung. „Bietigheim hat heute jeden unserer Fehler eiskalt ausgenützt.“ bemerkte auch SCR Coach Gerhard Brunner nach der Partie. Mit einer 2:0 Führung ging es dann in die erste Drittelpause. Stephane Robitaille hatte mit einem satten Blueliner (18.) in Überzahl getroffen.

Während sich die Mannschaften noch auf das zweite Drittel vorbereiteten, gehörte das Eis der Gruppe PUR, die wie angekündigt einen Scheck über 30.000 Euro an Bietigheims Oberbürgermeister Jürgen Kessing übergab. Die Gruppe sammelte im Rahmen der „Wir wollen helfen!“ Aktion überwältigende 330.000 Euro für neun Hilfsorganisationen aus Bietigheim-Bissingen. Darunter auch knapp 2.500 Euro, die aus den Erlösen der Steelers-Trikotauktionen flossen.

Beflügelt von so viel „Gutem“ ging es in den Mittelabschnitt, der ebenfalls den Steelers gehörte. In Manier eines Spitzenreiters schraubten die Schwaben die Führung auf 5:0 nach oben, trafen dabei bei 5-gegen-5, in Überzahl und sogar in Unterzahl. Zunächst traf Dan Heilman (31.), ehe sich Dominik Hammer (32.) und Alexander Dotzler (40.) ebenfalls in den Spielberichtsbogen eintragen ließen.

„Heute hatten wir einen enormen Zug zum Tor. Wir sind kompakt und aggressiv aufgetreten und haben vorne den Abschluss gesucht. Mit so einer Leistung wie heute ist für jeden Gegner schwer, hier in Bietigheim zu bestehen.“ lobte Christian Brittig seine gesamte Mannschaft, die im letzten Drittel einen Gang runter schaltete und die drei Punkte kontrolliert einfuhr. Chancen für weitere Tore gab es dennoch genügend. So scheiterte Brent Walton zu Beginn des Drittels gleich zwei Mal am neuen SCR-Torhüter Florian Hechenrieder und Kasper Degn traf in der 48. Spielminute nur die Latte. Einmal durften die Steelersfans nochmals jubeln, als Max Seyller (55.) mit einem schönen Solo durch die Garmischer Abwehr den Schlusspunkt setzte.

Bereits am kommenden Freitag spielen die Steelers wieder zu Hause im heimischen Ellental. Um 20.00 Uhr treffen die Cracks von Christian Brittig auf die Eispiraten Crimmitschau. (steelers.de)

Heilbronn sah lange wie der sichere Sieger aus
Kassel Huskies entscheiden Spiel eins gegen die Heilbronner Falken für sich

Die Heilbronner Falken lieferten ein starkes Spiel ab, führten bis zur 49. Minute mit 4:0, waren das bessere Team und ließen dem Hauptrundensieger der DEL2 keinen Ra...

Viertelfinalvorschau: EHC Freiburg – ESV Kaufbeuren
Wer kann seinen Höhenflug fortsetzen?

Bei beiden Teams ist ein klarer Aufwärtstrend über die letzten Jahre in der DEL2 zu erkennen. Vor ein paar Jahren traf man noch in der ersten Play-down-Runde aufeina...

Erste Neuzugänge bei den Lausitzer Füchsen
Steven Hanusch und Toni Ritter kehren nach Weißwasser zurück

​Die Verantwortlichen der Lausitzer Füchse stecken mitten in den Vorbereitungen für die kommende Saison. Und es ist schon ein kleiner Paukenschlag im Fuchsbau. Denn ...

Neuzugang aus Weißwasser
Dresdner Eislöwen verpflichten Tomáš Andres

​Von Weißwasser an die Elbe: Mit Tomáš Andres haben die Dresdner Eislöwen ihren zweiten Neuzugang verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt von den Lausitzer Füchsen nac...

Viertelfinalvorschau: Bietigheim Steelers - Löwen Frankfurt
Wer setzt sich durch im Duell der Tabellennachbarn?

Hier geht es nicht nur um den Einzug ins Halbfinale der DEL2-Play-offs, sondern auch um die Chance, weiterhin um den möglichen Aufstieg ins deutsche Oberhaus der mit...

Suche nach Cheftrainer läuft noch
Christoph Schubert wird Co-Trainer der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken können den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/22 verkünden. Zukünftig wird der ehemalige NHL-Profi Christoph Schubert als ...

Neue niederbayerische Zusammenarbeit für die kommende Saison
EV Landshut und Passau Black Hawks besiegeln Kooperation

DEL2-Vertreter EV Landshut und Oberligist Passau Black Hawks haben für die anstehende Eishockey-Saison 2021/22 eine Kooperation beschlossen. Schon in der abgelaufene...

Viertelfinalvorschau: Kassel Huskies - Heilbronner Falken
Jetzt gilt es für den Ligaprimus!

Die fünfte Jahreszeit kann beginnen! Die Kassel Huskies starten am Donnerstag als Hauptrundenmeister in das Play-off Viertelfinale gegen die Heilbronner Falken. Für ...

Viertelfinalvorschau: Tölzer Löwen – Ravensburg Towerstars
Wird der Favorit aus Oberbayern seiner Rolle gerecht?

​Die Rollen sind klar verteilt – die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Die Viertelfinalserie in der DEL2 zwischen den Tölzer Löwen und den Ravensburg Towerstar...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 22.04.2021
Kassel Huskies Kassel
6 : 4
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
6 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 23.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Samstag 24.04.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 25.04.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Montag 26.04.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Dienstag 27.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2