Starke Defensive sorgt für drei Punkte!

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nach einem etwas verhaltenem Beginn hatte Bremerhavens Patrick Beck nach drei gespielten Minuten die erste Möglichkeit für die Hausherren, sein Schuss verfehlte das Tor der Steelers nur um Zentimeter. Aber auch die Steelers kamen zu ihre Chancen, Doug Andress scheiterte kurz danach am Schlussmann der Seestädter. Dabei gab es für die Hausherren kaum echte Chancen. Einzig in einer 2 auf 1 Situation konnte Sergej Janzen etwas Unruhe stiften. Sein Schuss traf aber nur den Pfosten. Insbesondere vor dem Tor stand die Defensive sicher und ließ wenn dann nur Schüsse aus sehr spitzem Winkel zu die sichere Beute von Sebastien Charpentier wurden. Torlos ging es damit in die erste Pause. Kurz nach Wiederanpfiff setzten die Schwaben den ersten Akzent nach einem Alleingang von Ralf Herbst dessen Schuss aber in der Fanghand von Brett Jaeger landete (21.). Auch im weiteren Verlauf blieben die Schwaben die aktivere Mannschaft und hatten mehr vom Spiel. In diesen Spielfluss hinein setzten die Hausherren mit einer Doppelchance ihre ersten Möglichkeiten. Carsten Gosdeck mit einem Rückhandschuss aus der Drehung und Daniel Willaschek mit einem Schlenzer aus drei Metern Entfernung scheiterten aber beide am glänzend reagierenden Sebastien Charpentier. Trotz weiterer Chancen auf beiden Seiten endete auch dieser Spielabschnitt ohne Treffer. 
 
Eine defensiv gut eingestellte Bietigheimer Mannschaft sorgte dann im letzten Drittel für die Entscheidung. Zunächst kam man durch Doug Andress in Überzahl zum Führungstreffer. Chris St.Jacques hatte auf die blaue Linie zurückgespielt und der Kapitän sorgte mit einem satten Schlagschuss für die durchaus verdiente schwäbische Führung (42.). Zunächst zeigten sich die Hausherren sichtlich beeindruckt von diesem Gegentreffer und brauchten mehrere Minuten um sich von diesem Schock zu erholen. Dann aber kamen Sie mit mächtig viel Druck. Ein um´s andere Mal wurde der Kasten von Sebastien Charpentier erfolglos berannt. Auch die Herausnahme des Torhüters in der letzten Spielminute hatte nicht den gewünschten Effekt, viel mehr waren es die Schwaben, die aus dieser Situation Kapital schlagen konnten. Einen Abspielfehler in der Bremerhavener Verteidigung nutzte Marvin Tepper zum Gegenstoß legte uneigennützig quer auf den mitgelaufenen René Schoofs und dieser traf zum schlussendlich verdienten Auswärtssieg. 
 
„Wir haben sehr gut begonnen, viel Druck gemacht aber wir haben einige Chancen ausgelassen. Nach zwei Dritteln haben wir dann endlich ein Tor geschossen. Heute hatten wir den Eishockeygott und einen sehr starken Sebastien Charpentier auf unserer Seite die uns drei Punkte beschert haben.", war das Resümee von Coach Kevin Gaudet auf der Pressekonferenz nach dem Spiel. 

Da für die Steelers am Sonntag spielfrei ist, bestreiten Sie ihr nächstes Spiel am kommenden Freitag Abend ab 20.00 Uhr gegen den SC Riessersee am Fuße der Zugspitze.

Außerdem kommen Youngster aus Mannheim
Christan Obu verstärkt Verteidigung der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken begrüßen mit Christian Obu einen weiteren jungen Verteidiger in ihrem Kader der DEL2-Saison 2021/22. Der 20-jährige Deutsch-Slowene erhält be...

International erfahrener Verteidiger auf dem Weg nach Bayreuth
Matic Podlipnik verstärkt die Bayreuth Tigers

Auf Grund der personellen Situation im Kader der Tigers hat man während der Woche reagiert und mit Matic Podlipnik einen links schießenden Verteidiger unter Vertrag ...

Neuer Oberliga-Kooperationspartner für die Kassel Huskies
Kassel Huskies und Hannover Scorpions sind neue Kooperationspartner

Ab sofort arbeiten die Schlittenhunde mit den Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord zusammen....

Unterstützung aus der DEL
Augsburger Samir Kharboutli erhält Förderlienz für die Tölzer Löwen

Panther-Angreifer Samir Kharboutli wurde mit einer Förderlizenz für die Tölzer Löwen in der DEL2 ausgestattet....

DEL2 kompakt: 6. Spieltag – Kassel weiter im Tabellenkeller
Crimmitschau bleibt an Primus Frankfurt dran

Für die Kassel Huskies läuft es in der DEL2 weiter alles andere als rund, sie liegen weiter punktgleich mit dem oberfränkischen Duo Bayreuth und Selb am Tabellenende...

"Eishockey pur" im Allgäu
Der ESV Kaufbeuren schlägt die Lausitzer Füchse

Der ESV Kaufbeuren ist seit dem Wechsel hinter der Bande im Aufwärtstrend und mit Tray Tuomie noch ungeschlagen. Doch auch die Lausitzer Füchse sind nicht schlecht i...

DEL 2 kompakt: 5. Spieltag – Derbysieg für Crimmitschau
Heilbronn dreht ein 0:3 und gewinnt gegen Aufsteiger Selb

Kassel verliert erneut zu Hause gegen Ravensburg. Außerdem konnten Bad Nauheim, Landshut und Kaufbeuren Auswärtssiege einfahren. Frankfurt dreht weiterhin seine Krei...

Fünfter Sieg im fünften Spiel
Die Löwen Frankfurt siegen auch gegen die Dresdner Eislöwen

Auch im fünften Spiel bleiben die Löwen Frankfurt in der DEL2 ungeschlagen und verlustpunktfrei. Gegen die Dresdner Eislöwen war die Sache bereits nach rund einer ha...

Tim Lutz und Simon Stowasser unterstützen die Eispiraten
Crimmitschau erhält Unterstützung aus Bremerhaven

Die Eispiraten Crimmitschau erhalten zum heutigen Auswärtsderby bei den Lausitzer Füchsen Unterstützung von ihrem DEL-Kooperationspartner Bremerhaven. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 22.10.2021
Kassel Huskies Kassel
0 : 3
Bayreuth Tigers Bayreuth
Tölzer Löwen Bad Tölz
4 : 6
Selber Wölfe Selb
EHC Freiburg Freiburg
3 : 4
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
5 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
Heilbronner Falken Heilbronn
3 : 2
EV Landshut Landshut
Ravensburg Towerstars Ravensburg
2 : 1
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
3 : 4
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Sonntag 24.10.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Selber Wölfe Selb
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2