Spieltag kompakt: Weißwasser siegt mal wieder

Spieltag kompakt: Weißwasser siegt mal wiederSpieltag kompakt: Weißwasser siegt mal wieder
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und dabei gewannen die Lausitzer Füchse auch noch gegen den Tabellenzweiten Ravensburg Towerstars mit 4:1 (1:0, 1:1, 2:0). 1074 Fans sahen die Tore von Sebastian Klenner (2), David Turon und Robert Bartlick. Das zwischenzeitliche 1:1 markierte Lukas Slavetinsky.

Die Heilbronner Falken konnten sich über ein 3:2 (1:0, 2:1, 0:1) über Spitzenreiter Schwenninger Wild Wings freuen. Toni Ritter und Justin Cox sorgten für einen 2:0-Vorsprung, ehe Andreas Gawlik verkürzte. Die Vorentscheid besorgte Patrick Baum. Das zweite Tor 26 Sekunden vor dem Ende durch Christoph Melischko, als der Goalie schon nicht mehr im Kasten war, kam für Schwenningen zu spät. 2169 Zuschauer waren im Stadion.

Die Starbulls Rosenheim unterlagen vor 3335 Fans dem ESV Kaufbeuren mit 1:3 (0:1, 0:1, 1:1). Nur Stephen Werner traf zum 1:2 für die Grün-Weißen. Die Allgäuer waren durch Daniel Menge, Petr Sikora und Jakub Körner erfolgreich.

Die Eispiraten Crimmitschau mussten sich den Bietigheim Steelers, die jeweils ein Tor vorlegten, mit 3:4 (1:2, 1:1, 1:0, 0:1) nach Verlängerung geschlagen geben. Crimmitschau traf durch Richard Mueller, Garrett Bembridge und Hans Pienitz, Bietigheim durch Andreas Geipel, Ralf Herbst und Andrej Kaufmann, ehe Olivier Latendresse nach 128 Sekunden in der Overtime erfolgreich war.

1344 Fans sahen den 3:2 (1:1, 0:0, 1:1, 1:0)-Sieg nach Verlängerung der Freiburger Wölfe gegen die Hannover Indians. Christian Billich und Patrick Vozar brachten die Hausherren in Führung, Dirk Jelitto und Andrew McPherson glichen jeweils aus. Billich traf schließlich nach exakt drei Minuten in der Extraspielzeit.

Einen deutlichen 6:1 (2:0, 0:1, 4:0)-Erfolg über die Dresdner Eislöwen feierten die Fischtown Pinguins. Vor 1728 Fans trafen Christopher Stanley, Chris Leinweber, Marian Dejdar, Alexander Janzen, Ales Kreuzer und Carsten Gosdeck für Bremerhaven sowie Bastian Steingroß für Dresden.

Dritte Saison
Kevin Gaudet bleibt Trainer der Tölzer Löwen

​Auch in der kommenden Saison steht Kevin Gaudet als Cheftrainer bei den Tölzer Löwen an der Bande. Der 57-jährige Kanadier geht damit im Herbst in seine dritte Sais...

Rückkehrer aus Schwenningen
Christopher Fischer verstärkt die Heilbronner Abwehr

​Mit Christopher Fischer geben die Heilbronner Falken den ersten Neuzugang für die kommende DEL2-Spielzeit 2021/2022 bekannt. Der 33-jährige Verteidiger unterschrieb...

Der Verteidiger weiterhin für die Wölfe auf dem Eis
Patrick Kurz bleibt beim EHC Freiburg

​Patrick Kurz wird auch in der kommenden Saison für den EHC Freiburg in der DEL2 spielen. ...

Nächster Neuzugang
Philipp Wachter kommt vom SC Riessersee zum EC Bad Nauheim

​Von der Zugspitze in die Wetterau, vom SC Riessersee zum EC Bad Nauheim: Philipp Wachter wird ein Roter Teufel. Der 25 Jahre alte Verteidiger verstärkt ab der komme...

Bester Scorer der Joker bleibt
John Lammers verlängert seinen Vertrag beim ESV Kaufbeuren

​Eine weitere richtungsweisende Personalie ist beim ESV Kaufbeuren nun unter Dach und Fach. ESVK-Topscorer John Lammers bleibt, wie sein kongenialer Sturmpartner Tyl...

Neuzugang aus Kaufbeuren
Tobias Wörle wechselt zum EC Bad Nauheim

​Zweimal wurde er mit München Deutscher Meister. Er absolvierte in der DEL für Kassel, Frankfurt, Iserlohn, Straubing, München und Schwenningen beeindruckende 670 Pf...

Sieg gegen den EHC Freiburg im fünften Spiel
Bietigheim Steelers erreichen das Finale der DEL2

​Der EHC Freiburg hatte die Serie trotz eines 0:2-Rückstandes noch in ein entscheidendes fünftes Spiel in der heimischen Arena gerettet. Am Ende war gegen die Bietig...

Stürmer kommt von den Fischtown Pinguins aus der DEL
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Luca Gläser

​Die Eispiraten Crimmitschau haben für die anstehende DEL2-Spielzeit 2021/22 den Stürmer Luca Gläser unter Vertrag genommen. Der Linksschütze wechselt von den Fischt...

Der Kapitän bleibt an Bord
Simon Danner trägt weiterhin das Wölfe-Trikot

Er ist ein gebürtiger Freiburger, durchlief den Nachwuchs unserer Wölfe und hält bis heute den Vereinsrekord als jüngster Spieler mit einem Scorerpunkt im Seniorenbe...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 14.05.2021
Kassel Huskies Kassel
2 : 1
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 16.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Dienstag 18.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Donnerstag 20.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Samstag 22.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2