Spieltag kompakt: Schwenningen übernimmt Tabellenführung

ESBGESBG
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für Schwenningen trafen Ryan Gaucher, Jason Pinizzotto, Radek Krestan, Maxmilian Hofbauer und Philipp Schlager vor 2762 Fans. Dagegen ging Freiburg durch Mark Heatley in Führung, während Crimmitschau das Spiel im zweiten Abschnitt durch Hans Pienitz, Dominik Bielke und Dean Strong drehte. Nach Barry Noes Anschlusstreffer machte Garrett Bembrigde das 4:2 vor 1808 Zuschauern perfekt.

Die Landshut Cannibals feierten beim 6:2 (1:1, 2:1, 3:0) gegen die Heilbronner Falken ihren ersten Saisonsieg. Tomas Martines und Axel Hackert glichen zweimal die Landshuter Führung aus. Zwei schnelle Tore im Schlussdrittel sicherten den Sieg der Cannibals. Die Tore erzielten Cody Thornton (2), Stephan Daschner, Maximilian Forster, Marc Rancourt und Markus Hundhammer. Das Spiel sahen 1559 Fans. So rutschten die Bietigheim Stellers durch ihr 3:4 (0:1, 2:1, 1:1, 0:1) nach Penaltyschießn gegen die Lausitzer Füchse vor 1075 Zuschauern auf den letzten Platz ab. Peter Szabo und Christian Grosch für Weißwasser sowie Alexander Serikow (2) für den SCBB markierten die Treffer in den ersten 50 Minuten. Knapp vier Minuten vor Ende brachte Brent Walton die Gastgeber erstmals in Führung, doch nur 48 Sekunden später glich Rory Rawlyk aus. In der Overtime traf lediglich Danny Albrecht für die Lausitzer.

2700 Zuschauern sahen das 2:0 (0:1, 1:0, 1:0) der Ravensburg Towerstars gegen die Fischtown Pinguins durch Tore von Frederik Cabana und Alex Leavitt. Derweil feierte Aufsteiger Starbulls Rosenheim auch bei den Dresdner Eislöwen rinrn 4:2 (1:0, 1:2, 2:0)-Sieg vor 1967 Fans. Nachdem Tim Kunes den SBR in Führung gebracht hatte, drehte Dresden durch einen Doppelschlag zu Beginn des Mitteldrittels von Sami Kaartinen und Bruce Becker auf 2:1, danach trafen jedoch nur noch die Grün-Weißen durch Stephan Werner, Andreas Paderhuber und Thomas Schenkel.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Nur ein Punkt: Doch Lausitzer Füchse bleiben auf Rang zehn
Overtime-Niederlage gegen Landshut

​Am Sonntag kam der EV Landshut zum DEL2-Punktspiel zu den Lausitzer Füchsen nach Weißwasser. Am Ende setzten sich die Gäste verdient nach Verlängerung mit 3:2 (1:0,...

DEL2 am Freitag: Crimmitschau verbucht deutlichem Sieg in Ravensburg
Kassel Huskies verlieren erstmals in diesem Jahr

​Der EHC Freiburg schafft in der DEL2 das Unmögliche und besiegt die Kassel Huskies. Krefeld und Regensburg siegen deutlich, während Heilbronn nicht in die Spur find...

Brett Welychka kommt aus Nottingham
Dresdner Eislöwen verpflichten weiteren Importspieler

​Die Dresdner Eislöwen haben Brett Welychka unter Vertrag genommen. Der kanadische Angreifer kommt aus der EIHL, in der er mit 21 Toren und neun Vorlagen in 35 Spiel...

Stürmer verlängert für ein weiteres Jahr
Frédérik Cabana macht bei den Heilbronner Falken weiter

​Stürmer Frédérik Cabana bleibt auch über die laufende Saison hinaus Bestandteil des Kaders der Heilbronner Falken. Der 36-jährige gebürtige Kanadier hat einen Vertr...

Importstürmer ergänzt Wölfe-Kader bis Saisonende
Kenneth Hausinger verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 27-jährigen Kenneth Hausinger hat der EHC Freiburg einen weiteren Kontingentspieler unter Vertrag genommen....

0:4 gegen die Krefeld Pinguine
Lausitzer Füchse treffen das Tor nicht

​Zu Beginn des letzten Viertels der Hauptrunde in der DEL2 empfingen die Lausitzer Füchse vor 2.435 Zuschauern die Krefeld Pinguine. Dabei setzten sich die Gäste am ...

Unglückliche 4:5-Niederlage gegen Spitzenreiter Kassel
Starker Kampf der Eisbären Regensburg wird nicht belohnt

​Die Eisbären Regensburg bekamen es vor fast 3.000 Zuschauern in der heimischen Donau Arena mit dem Spitzenreiter aus Kassel zu tun. Am Ende mussten sie trotz einer ...

DEL2 am Freitag: Bayreuth mit lang ersehntem Auswärtssieg
Kassel Huskies sichern sich die Playoff-Teilnahme

​Die Kassel Huskies stehen als erster Playoff-Teilnehmer fest. Kaufbeuren und Ravensburg bleiben weiterhin als Verfolger auf Kurs. Krefeld gewinnt deutlich gegen die...

Mike Fischer verlängert um zwei Jahre
Krefeld Pinguine verpflichten Odeen Tufto

Die Krefeld Pinguine sind bei der Suche nach einer Verstärkung der Offensive in der ECHL fündig geworden. Der 26-jährige Odeen Tufto wechselt von den Atlanta Gladiat...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 05.02.2023
EHC Freiburg Freiburg
4 : 3
Eisbären Regensburg Regensburg
Kassel Huskies Kassel
5 : 2
Krefeld Pinguine Krefeld
Selber Wölfe Selb
3 : 5
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
3 : 4
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
2 : 3
EV Landshut Landshut
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
1 : 2
Bayreuth Tigers Bayreuth
Mittwoch 08.02.2023
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Freitag 10.02.2023
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Selber Wölfe Selb
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EV Landshut Landshut
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter