Skoda: Mindestens Rang achtq

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Skoda-Vorstandvorsitzender Detlef Wittig gab bekannt, dass die Grizzly Adams Wolfsburg bis zum Tag der Entscheidung über eine Fortführung der Sponsorenschaft mindestens den achten Tabellenplatz erreicht haben sollten. Zu diesem Zeitpunkt sollte auch die Hallenfrage geklärt sein. Hierbei sieht Wittig laut heutiger Pressemitteilung die Stadt beim Ausbau des Eispalastes in der Pflicht. Bei der derzeitigen sportlichen Situation sieht er, wie es in der gleichen Notiz steht, eine Verbesserung und einen positiven Trend, um das Minimalziel, den achten Play-off-Rang, zu erreichen. Des weiteren stellte der Vorstandsvorsitzende von Skoda Auto klar, dass eine eventuelle weitere Zusammenarbeit auch in der zweiten Bundesliga fortgeführt wird. Ziel von Skoda Auto bleibt aber, den EHC- Wolfsburg in Zukunft in der DEL zu unterstützen.