Sieg gegen Crimmitschau – Chancenlos an der NordseeSC Riessersee

Sieg gegen Crimmitschau – Chancenlos an der NordseeSieg gegen Crimmitschau – Chancenlos an der Nordsee
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach anfänglicher Nervosität konnte sich der SCR steigern und ein druckvolles Spiel nach vorne gestalten. Die Konsequenz darauf waren wichtige Tore zum richtigen Zeitpunkt. Tim Regan, der von den Fans für 400 Einsätze im Weiß-Blauen Trikot gefeiert wurde eröffnete den Torreigen, „Sepp“ Devin erhöhte auf 2:0 und das wohl schönste Tor des Tages gelang in einer tollen Einzelaktion Maxi Kastner. Mike Devin machte dann Sekunden vor Schluss mit einem Schuss ins leere Tor den Sieg perfekt.

Einziger Wehrmutstropfen war die Matchstrafe für Jared Ross, die zwar Regelkonform, aber sehr unglücklich war. „Jared hat weder ein böses Foul gemacht, noch etwas von hinten. Es war einfach ein unglücklicher Zusammenprall im Zweikampf. Sein Gegenspieler konnte auch gleich wieder weiterspielen, so dass wir hoffen, dass es hier nur eine Mindeststrafe gibt, “ so Ralph Bader.

An der Nordsee war der SCR chancenlos. Das Spiel (2:9) lief von der ersten Sekunde an für den SCR nicht in die richtige Richtung. Schon nach knapp zwei Minuten mussten die weiß-blauen einem Rückstand hinterherlaufen. Zwar hätte David Appel mit einem Penalty dem Spiel noch eine Wende geben können, aber er scheiterte am gegnerischen Torhüter. „Es hat sich gezeigt, dass wir Ausfälle wie Peter Kathan und Jared Ross in der Defensive nicht ersetzen können und wenn dann die komplette Mannschaft nicht an die Leistungsgrenze geht, wird es schwer, “ so Axel Kammerer.  


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...