Shutout von Christian Rhode gegen die Pinguins

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach drei

Niederlagen in Folge hatten die Tower Stars mit den Pinguins Bremerhaven den

richtigen „Aufbaugegner“ zu Gast. Bei den Tower Stars war der neue Stürmer

Shane Endicott in der ersten Sturmreihe im Einsatz.

 

Bereits in

der ersten Minute musste Tower Star Verteidiger Vasicek auf die Strafbank.

Die Gäste

brachten die Tower Stars, mit einem schwachen Powerplayspiel, nicht in  Bedrängnis. In der 12.Minute war Tobias

Samendinger frei vor dem Tor der Pinguins. Er scheiterte jedoch am Gästetorwart

Lusins. Ab der 13. Minute war mächtig Betrieb vor dem Tor der Tower Stars.

Christian Rhode hielt seinen Kasten sauber, auch beim Bauerntrickversuch von

O´Brien.

 

Im zweiten

Drittel stellten die Tower Stars die Weichen auf Sieg. Im Überzahlspiel der

Tower Stars scheiterte zunächst Markus Busch am Torwart. Besser machte es dann Verteidiger

Matt Kinch und brachte die Tower Stars in Führung. Die Tower Stars legten nach,

Stefan Vogt traf unhaltbar zum 2:0. Die Unterzahl ab der 37. Minute überstanden

die Tower Stars ohne ein Gegentor.

 

Im

Schlussdrittel hatten die Gäste nicht die Power um das Spiel noch zu drehen. Tower

Star Stürmer Ben Thomson traf in der 42. Minute, aus spitzem Winkel, nur die

Beinschoner von

Pinguins Torwart

Lusins. Im Gedränge vor dem Gästetor schaltete Kyle Helms am schnellsten und

baute die Führung auf 3:0 (50.) aus. Alles klar machte in der 53.Minute

Christopher Oravec der zum Endstand einnetzte.

 

Tower Stars Ravensburg – Fischtowns

Pinguins Bremerhaven   4:0 ( 0:0) (2:0) (2:0)

 

Hauptschiedsrichter.

Vozar /Freiburg

Strafen: Tower

Stars 12 – Pinguins 10 +10 für Dejdan)

 

Zuschauer: 2500

Tore:1:0

(28:37) Matt Kinch (Thomson) (Helms) – 2:0 (32:06) Stefan Vogt (Damendinger)

(Kapzan) – 3:0 (49:50) Kyle Helms (Kinch) (Thomson) – 4:0 (52:12) Milan Liebsch

(Slavetinski) (Oravec)

 

Roland Roos

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
3 : 6
Tölzer Löwen Bad Tölz
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2