Sekera neuer Trainer in Weißwasser

Dirk Rohrbach rückt in den Füchse VorstandDirk Rohrbach rückt in den Füchse Vorstand
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der bisherige Trainer des EHC Lausitzer Füchse, Anton Weißgerber, hat sein Amt zur Verfügung gestellt. Nach einem Zusammenbruch in der Kabine, entschieden die Ärzte, dass Weißgerber momentan gesundheitlich nicht in der Lage ist, seinen Trainerposten weiter auszuüben. Nachdem mit mehreren Kandidaten Gespräche geführt wurden, fiel die Wahl auf den 54-jährigen Tschechen Horymir Sekera. Sekera betreute bis zum Montag den Liga- Konkurrenten ETC Crimitschau und führte die Westsachen aus der Oberliga in die 2. Bundesliga. Als erste Entscheidung des neuen Trainers, wurde Vyacheslav Timchenko wieder in den Profikader aufgenommen. Der Abwehrspieler war vor 14 Tagen wegen mangelnder Einstellung suspendiert worden. Nach einem Gespräch zwischen Trainer, Manager und dem betroffenen Spieler wurde entschieden, Timchenko eine zweite Chance zu geben.

Ab sofort gehört auch wieder Stephan Kuhlee zum Profikader. Seine ansteigenden Leistungen in der Regionalligamannschaft werden durch die Übernahme belohnt. Der neue Trainer wird ihn weiter beobachten und den Einsatz leistungsbezogen abwägen. In den kommenden Tagen, könnte es zudem weitere Personal- Entscheidungen geben. Derzeit befindet sich der 23-jährige, kanadische Stürmer Jamie Taylor zum Probetraining in Weißwasser. Über eine Verpflichtung wird in frühestens einer Woche entschieden.

90-Jahr-Feier
Jubiläumswochenende der Tölzer Löwen steht bevor

​90 Jahre organisiertes Eishockey in Bad Tölz: Das gilt es zu feiern. Von Freitag bis Sonntag wird es rund um die Wee-Arena ein umfangreiches Programm geben, das das...

Nächster Ausfall bei den Löwen Frankfurt
Brett Breitkreuz verletzt – unbestimmte Ausfalldauer

​Die Löwen Frankfurt haben den nächsten Verletzten zu beklagen. Brett Breitkreuz wird den Hessen aufgrund einer nicht näher bezeichneten Unterkörperverletzung auf un...

Beide Klubs einigten sich über einen Vertrag für die kommende Spielzeit
Kassel Huskies: Kooperation mit Grizzlys Wolfsburg

Der Förderung junger Nachwuchstalente gilt dabei ein besonderes Augenmerk. ...

Vorbereitung 2018
So testen die Teams der DEL2 vor der Saison 2018/19

Auch die 14 Mannschaften der DEL2 stehen in den Startlöchern – oder haben sie sogar schon verlassen. Hier ist eine Übersicht aller Test- und Turnierspiele der Teams ...

Torjäger kommt aus Zvolen an die Pleiße
Rob Flick ist neunter Neuzugang der Eispiraten Crimmitschau

​Der Zweitligist Eispiraten Crimmitschau kann seinen neunten Neuzugang verkünden: Der kanadische Angreifer Rob Flick kommt vom HKM Zvolen in den Sahnpark. ...

Letzte Stelle im Kader besetzt
Justin Kelly kommt zum Deggendorfer SC

​Jetzt ist auch der Kader des Deggendorfer SC für die anstehende DEL2-Spielzeit komplett. Mit Justin Kelly konnte ein Spieler verpflichtet werden, der die DEL2 wie k...

Zuletzt in Weißwasser
Christian Neuert stellt sich beim EHC Freiburg vor

​Auch in diesem Jahr nutzt der EHC Freiburg die Saisonvorbereitung, um neue Spieler zu testen. Einer davon ist der erfahrene DEL2-Stürmer Christian Neuert....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!