Seit über drei Stunden kein eigener Treffer

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die

Crimmitschauer Eispiraten sind nach dem vergangenen Wochenende endgültig im Tal

der Tränen angekommen. Nach dem Freitäglichen 0:5 in Freiburg setzte es beim

Heimspiel gegen die Schwenninger Wild Wings am Sonntag mit dem 0:3 die achte

Niederlage in Folge. Dabei gelang dem Team von Wayne Hynes seit über drei

Stunden Spielzeit kein einziger eigener Treffer. War unter Ex-Verteidiger Irwin

die Defensive der große Krisenherd, mangelt es unter Ex-Stürmer Hynes

mittlerweile zur Gänze an offensiver Durchschlagskraft.

Gegen die

Schwarzwälder begann die Mannschaft zwar engagiert, konnte aber Brown im

Wild-Wings-Gehäuse nicht bezwingen. Den Gästen reichte ein durchschnittliche

Leistung, um im Sahnpark spätestens ab dem zweiten Drittel Herr der Lage zu

sein. Zwei genutzte Powerplay-Chancen und ein abgeschlossener Gegenangriff in

der Schlussphase der Partie waren absolut ausreichend, um die Eispiraten auf

Distanz zu halten. Diese zeigten sich besonders bei eigener Überzahl wiederum

extrem harmlos, und das, obwohl ihnen Schiedsrichter Vogl reichlich

Gelegenheiten verschaffte. Aber selbst bei zwei fünfminütigen Powerplays,

jeweils nach Spieldauerstrafen für die Gäste, hatte Schwenningen kaum Mühe, die

Scheibe ein ums andere Mal aus dem eigenen Drittel zu bringen und sogar

gefährliche Konter zu fahren.

Die

reichlich 1400 Zuschauer machten ihrem Unmut durch Schweigen beim Einlauf des

Teams und einige Proteste gegen Ende der Partie Luft, doch auch auf den Rängen

scheint man mittlerweile zu resignieren. Brannte in früheren Jahren der Baum in

Crimmitschau, dann war das bis weit über den Sahnpark hinaus zu vernehmen.

 

Am Rande

der Bande: Gerüchte über ausstehende Gehaltszahlungen an das Team, mit dem sich

mancher die schlechten Vorstellungen zu erklären versuchte, sind aus der Luft

gegriffen, wie Geschäftsführer Rene Rudorisch vor der Partie bestätigte.

 

Frank Becher

 

Torfolge:

 

0:1 (07:24) Sochan (Just, Krestan) - PP - 6-4

0:2 (50:45) Krestan (Beuker, Schutte) - PP - 4-3

0:3 (52:12) Leisenring (Beuker, Baum)

 

Strafen - Eispiraten - 10 Minuten

 

(06:30) Grosch, C. - 2 Min. / Bandencheck

(07:24) , . - 0 Min. / Angezeigte Strafe

(28:10) Suvelo, M. - 2 Min. / Halten

(44:23) Liebenow, J. - 2 Min. / Stockschlag

(50:29) Willaschek, D. - 2 Min. / Halten

(50:39) Schönmoser, C. - 2 Min. / Bandencheck


Strafen - SERC - 64 Minuten

 

(10:25) Prommersberger - 2 Min. / Behinderung

(14:31) Albrecht - 2 Min. / Halten

(21:55) Albrecht - 2 Min. / Haken

(23:41) Prommersberger - 5 Min. / Hoher Stock

(28:41) Prommersberger - 20 Min. / Hoher Stock

(29:27) Krestan - 2 Min. / Haken

(40:20) Schutte - 2 Min. / Stockschlag

(50:29) Geiger - 2 Min. / Unkorrekter Körperangriff

(52:48) Puhakka - 5 Min. / Check von hinten

(57:22) Sochan - 2 Min. / Beinstellen

(57:48) Puhakka - 20 Min. / Check von hinten

Zuschauer: 1442

 

Schiedsrichter: Stefan Vogl -

Marcus Höfer, Göran Noeller

 


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

Erneut eine tolle Kulisse im Vogtland
Regensburg gewinnt letztes Match des Hockey Outdoor Triples

​Es war Sonntag, es war ein Nachmittag, beide Kontrahenten hatten fast drei Stunden Fahrzeit nach Klingenthal – trotzdem fanden 10.600 Fans den Weg in die Sparkasse ...

Zehn-Tore-Spektakel im Sachsenderby
Hockey Outdoor Triple vor 12400 Zuschauern eröffnet

Zum Auftakt des dreitägigen Hockey Outdoor Triple in der Vogtland Arena in Klingenthal setzten sich die Eispiraten Crimmitschau im DEL2-Duell gegen die Dresdner Eisl...

Kurz vor Ende der Wechselfrist
Bietigheim Steelers holen Morgan Adams-Moisan

​Kurz bevor das Transferfenster gestern geschlossen wurde, haben die Bietigheim Steelers den kanadischen Stürmer Morgan Adams-Moisan verpflichtet. Der 27-jährige Rec...

Zuletzt bei den Cincinnati Cyclones
Brandon Schultz schließt sich den Lausitzer Füchsen an

​Wenige Stunden vor dem Ende der Transferfrist in der DEL2 holten sich die Lausitzer Füchse noch einmal personelle Verstärkung für die Zeit nach der Hauptrunde der a...

Pascal Grosse pausierte zuletzt
Verteidiger komplettiert Teams des EHC Freiburg

​Mit dem 25-jährigen Pascal Grosse verstärkt sich der EHC Freiburg in Bezug auf die finale Saisonphase der DEL2 mit einem weiteren Verteidiger....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 23.02.2024
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
EV Landshut Landshut
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 25.02.2024
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Kassel Huskies Kassel
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter