Sebastian Klenner verlässt die

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach Sinisa Martinovic (Tor)

ist Sebastian Klenner

(Verteidigung) der zweite feststehende Spieler der die Eispiraten Crimmitschau

am Ende der Saison 2007/2008 verlassen wird. Der 31-jährige Verteidiger

absolvierte in der abgelaufenen Saison 58 Pflichtspiele für die Westsachsen,

erzielte ein Tor und gab 13 Vorlagen (14 Punkte). Die Eispiraten wünschen

Sebastian Klenner, der insgesamt eine Saison bei den Westsachsen spielte und als

A-Kapitän fungierte, weiterhin sportlichen Erfolg.