Schwedischer Verteidiger Marcus Götz nach Bad NauheimRote Teufel melden Top-Transfer

Schwedischer Verteidiger Marcus Götz nach Bad NauheimSchwedischer Verteidiger Marcus Götz nach Bad Nauheim
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Götz wechselt vom DEL Aufsteiger Schwenninger Wild Wings nach Bad Nauheim und soll dort der potenzielle Nummer-Eins-Verteidiger werden. Der 25-jährige Schwede kommt mit ausgezeichneten Referenzen nach Bad Nauheim, denn er war in der abgelaufenen 2.Liga-Saison unter den Top-10-Verteidigern mit 29 Punkten (4 Tore / 25 Assists). Damit trug er - gemeinsam mit Neuzugang Jason Pinizzotto - maßgeblich zum Erfolg der Wild Wings, die im vergangenen Jahr sich nur im Finale den Bietigheim Steelers geschlagen geben mussten, bei. Marcus Götz besitzt obendrein noch einen deutschen Pass (er hat deutsche Großeltern), so dass er nicht das Ausländerkontingent belasten wird. 

"Der Coach hat sich sehr um mich bemüht. Darüber hinaus hat mich das Konzept und alles, was ich von Bad Nauheim und seinem Umfeld gehört habe, überzeugt", so der Linksschütze, dem auch Potenzial für die DEL nachgesagt wird. "Umso mehr freuen wir uns, dass er sich für uns entschieden hat", sagt EC-Coach Frank Carnevale, der somit nach langen Verhandlungen seinen Wunschkandidaten verpflichten konnte. „Marcus war von Beginn an auf unserer Liste und ich freue mich, dass ein Spieler wie er sich für Bad Nauheim entschieden hat. Das zeigt, dass Bad Nauheim in der Eishockeybranche einen guten Ruf genießt“, freut sich Chefcoach Frank Carnevale über den Neuzugang aus Schweden. 

„Mit Marcus haben wir einen wesentlichen Schritt in unseren Kaderplanungen gemacht. Ich sitze täglich mit Andreas Ortwein zusammen, spreche auch jeden Abend mit Frank Carnevale und wir wollen Anfang August versuchen, den Kader komplett zu haben. Denkbar ist aber auch, dass wir zwei bis drei Spieler für eine Position mit als Tryouts ins Trainingslager mitnehmen“, sagt Daniel Heinrizi, der Marcus Götz bereits zu seiner Zeit als Coach in Frankfurt beobachtet hat und den 1,81 Meter großen und 88 Kilogramm schweren Verteidiger vor seiner Schwenninger Zeit gerne an den Main geholt hätte. 

Derzeit umfasst der EC Kader nun mit Marcus Götz bereits zwei Torhüter, sechs Verteidiger sowie zehn Stürmer. 

Neben noch zwei offenen Ausländerstellen könnte der EC auch noch ein bis zwei deutsche Spieler verpflichten. „Wir werden neben den im Kader befindlichen Nauheimer Eigengewächsen Daniel Ketter, Niklas Pietsch, Tim May und Sven Schlicht auch ein oder zwei Junioren die Chance geben, sich zu beweisen - wie auch weiteren Spielern, die am Trainingsbetrieb teilnehmen sollen. Damit wollen wir demonstrieren, dass sich alle über Leistung empfehlen können. Sicherlich hängen unsere letzten Transferaktivitäten auch vom weiteren Verlauf des Dauerkartenverkaufes und dem Budget ab, welches Andreas Ortwein und der Gesellschafterkreis jetzt final freigeben, nachdem der Modus der neuen Saison feststeht“, so Daniel Heinrizi abschließend über die letzten Schritte der Kaderplanungen. 

Zuletzt zwei Jahre in Bayreuth
Markus Lillich kommt nach Kaufbeuren zurück

​Mit Markus Lillich, der im Nachwuchs des ESV Kaufbeuren groß geworden ist und auch bei den Jokern seine ersten Profi-Spiele absolviert hat, kommt nach zwei Jahren i...

Böttcher unterschreibt ersten Profivertrag – Heyer verlängert um ein Jahr
Junges Duo bleibt bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau können weitere Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Mit Lucas Böttcher (18) und Niklas Heyer (19) bleiben gleich zw...

Spiel drei geht an die Hessen
Kassel Huskies schlagen die Ravensburg Towerstars

Am Freitagabend empfingen die Kassel Huskies zum zweiten Mal in dieser Halbfinalserie der DEL2 die Ravensburg Towerstars. Die Puzzlestädter hielten das Spiel bis in ...

Neuer Defender für die Tigers
Garret Pruden wechselt zu den Bayreuth Tigers

Mit Garret Pruden wechselt ein junger Verteidiger nach Oberfranken, der in den vergangenen beiden Jahren beim ERC Ingolstadt unter Vertrag stand und dort zu 36 Einsä...

Fünf weitere Abgänge bei den roten Teufeln
Weitere Personalentscheidungen beim EC Bad Nauheim

Es gibt weitere Personalentscheidungen im Team des EC Bad Nauheim....

Mike Schmitz kommt aus Herne
Dresdner Eislöwen stärken die Defensive

Mit Arne Uplegger und Lucas Flade gehen zwei weitere Eislöwen in die neue Spielzeit mit den Blau-Weißen. Neu im Abwehrverbund ist Mike Schmitz, der vom Oberligisten ...

Erster Neuzugang für Bad Tölz
Marcus Götz wechselt zu den Tölzer Löwen

Erfahrung pur für die Löwen-Defensive: Mit Marcus Götz kommt ein 34-jähriger Verteidiger, der bereits in seine elfte Zweiliga-Saison in Deutschland geht. ...

Stürmer verstärkt seinen Heimatclub
EHC Freiburg verpflichtet Sofiene Bräuner

Mit dem 21-jährigen Sofiene Bräuner können die Wölfe den zweiten Neuzugang für die DEL2 Saison 2021/22 vermelden....

Verteidiger kommt aus Schwenningen
Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner verstärkt den EV Landshut

​Er bringt eine gehörige Portion DEL-Erfahrung mit zum EV Landshut. Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner soll in der kommenden Saison der EVL-Defensive noch mehr Sic...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
7 : 3
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
5 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2