SC Riessersee verpflichtet Jaroslav KracikSC Riessersee

SC Riessersee verpflichtet Jaroslav KracikSC Riessersee verpflichtet Jaroslav Kracik
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der Saison 2012/2013 konnte er verletzungsbedingt nur 32 Spiele und die Play-Offs mit dem EVL bestreiten. Der Linksschütze ist in Pilzen geboren und absolvierte 340 Begegnungen in der tschechischen Extraliga und durchlief alle Nachwuch-Nationalmannschaften. Kracik durfte sogar dreimal das Nationaltrikot der A-Nationalmannschaft tragen.

In Landshut kam Kracik im Schnitt auf einen Scorerpunkt pro Spiel.

„Ich bin sehr glücklich für den SC Riessersee spielen zu dürfen. Dies ist ein Traditionsverein, der sportlich diese Saison sehr gut ist und noch einiges erreichen kann. Ich glaube dass ich perfekt in Toni Krinners System reinpasse“, so der Stürmer.

Krinner selbst meint zu der Verpflichtung: „Wir brauchen neben unserer Paradereihe noch eine gefährliche Formation um weiter erfolgreich zu bleiben. Jaro ist ein sehr kreativer Spieler, der Tore vorbereiten kann. Dies wird uns auch in Zukunft noch mehr in Überzahl helfen.