SC Riessersee holt kanadischen Verteidiger

SC Riessersee holt kanadischen VerteidigerSC Riessersee holt kanadischen Verteidiger
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach zwei Tschechen und einem Amerikaner kommt nun der erste Kanadier zum SC Riessersee. Tyson Marsh wechselt aus Italien unter die Zugspitze. Der Abwehrspieler kommt mit der Empfehlung von 74 AHL- und 170 ECHL-Spielen. In Alleghe (Serie A, Italien) war der 27-Jährige punktbester Verteidiger. „Marsh ist ein robuster Defensivmann, der genau die richtige Körpergröße hat. Wir haben einen Spieler gesucht, der viel Erfahrung mitbringt und sich auch den nötigen Respekt verschaffen kann“, so Geschäftsführer Ralph Bader.