Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel HuskiesKanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus

Corey Trivino (Foto: dpa/picture alliance/APA/picturedesk.com)Corey Trivino (Foto: dpa/picture alliance/APA/picturedesk.com)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Corey hat sich beim Spiel in Heilbronn eine Schultereckgelenksprengung zugezogen und muss morgen operiert werden. Dies ergab die heutige Untersuchung“, so Huskies-Mannschaftsarzt Dr. Hans Schafdecker.

Trivino war erst im November zu den Huskies gestoßen und belegt aktuell Rang drei der Huskies-Scorer-Wertung mit 32 Punkten aus 32 Spielen. Zudem glänzte er mit einer Bully-Quote von fast 60%.