Saisonauftakt in Kaufbeuren - Sonntag kommt der Deutsche Meister Frankfurt

Der SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlosDer SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlos
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am Freitag wird es für die Wild Wings endlich ernst. Nach der gelungenen Generalprobe, mit dem Gewinn des Johannes-Jäckle-Pokals, soll nun in Kaufbeuren der erste Sieg in der Hauptrunde folgen. "Ich bin optimistisch", sagt Trainer Mike Bullard. "Wir haben uns nicht blenden lassen, sondern weiter hart trainiert, denn ich habe immer noch Fehler gesehen." Der Saisonauftakt am Freitag beim Traditionsverein Kaufbeuren ist die Pflicht, das Pokalspiel am Sonntag (18:30 Uhr) gegen die Frankfurt Lions die Kür. "Wir müssen in Kaufbeuren einhundert prozentig konzentriert zur Sache gehen, sonst erleben wir ein böses Erwachen", meint der Coach. "Das Frankfurt-Spiel darf die Spieler im Moment überhaupt nicht interessieren!" Die Bayern scheinen sich im Vergleich zur Vorsaison deutlich verbessert zu haben. Neben den beiden Topstürmern Bud Smith und Patrick Yetman stürmt neu Brandon Dietrich. Der Kanadier kam von den Gwinett Gladiators aus der ECHL. Und auch die Defensive wurde mit einem weiteren Kanadier verstärkt Neu-Trainer Dog Kacharvich hat sich für die neue Saison hohe Ziele gesetzt und möchte natürlich im ersten Heimspiel gut aussehen. Bei den Wild Wings wird erstmals der neu verpflichtete Moger-Ersatz Ian MacNeil, ein 27-jähriger Kanadier aus der AHL, zum Einsatz kommen. „Ich bin mir sicher, dass uns Ian weiterhelfen wird", sagt „Bully". „Er ist ein sehr guter Zwei-Wege-Spieler und in Top-Form." Die Vorgaben des SERC-Vorstandes sind klar: Auch wenn es sehr schwer wird, sind die drei Punkte am Freitag Pflicht.



Am Sonntag kommt es dann bereits zum ersten Highlight für die Schwenninger Fans: Mit den Frankfurt Lions gastiert der amtierende Deutsche Meister im Stadion am Bauchenberg. In der ersten Pokalrunde gibt es damit ein Wiedersehen mit den ehemaligen Schwenninger Spielern Ian Gordon, Christian Kohmann und Rich Chernomaz. Die Verantwortlichen erwarten eine „volle Hütte". Im Vorfeld dieses Pokalspiels werden in und um Villingen-Schwenningen 50 000 Flyer verteilt. Auf jedem Flyer ist ein Coupon, für den man am Spieltag beim Kauf eines SERC-Fanschals im Fanshop 3 Euro Rabatt erhält. Natürlich ist der Deutsche Meister haushoher Favorit. Erst recht nach dem 2:10 im Vorbereitungsspiel gegen den gleichen Gegner. Dennoch glaubt Mike Bullard an seine Jungs: „Ich denke, dass dies ein enges Spiel wird. Meine Jungs werden alles geben und vielleicht schaffen wir ja die Sensation, wenn wir von den Fans nach vorne gepeitscht werden."

Der SERC bittet die Zuschauer schon im Vorverkauf Karten zu erstehen, um so die Tageskassen zu entlasten. „Wir denken, dass über 4.000 Leute das Spiel gegen den Deutschen Meister sehen wollen", sagt Schatzmeister Stephan Vogel.

Eintrittskarten können bei allen Vorverkaufsstellen erworben werden. Das Ticketbüro im Stadion ist täglich von 14:30 bis 18:30 Uhr geöffnet, am Freitag erst ab 15 Uhr.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Wichtiger Arbeitssieg für den Aufsteiger
Eisbären Regensburg bezwingen Lausitzer Füchse mit 3:1

​Nach zuletzt drei Heimpleiten in Folge fanden die Regensburger Eisbären im Spiel gegen die Lausitzer Füchse in die Erfolgsspur zurück. 3:1 hieß es am Ende in einer ...

DEL2 am Sonntag: Freiburg entführt Sieg aus Bad Nauheim
EV Landshut kassiert vierte Niederlage in Serie

​Kassel bleibt weiterhin das Maß aller Dinge. Der ESVK ist den Nordhessen nach einem Sieg über Dresden weiterhin auf den Fersen. Im Abstiegskampf feiern die Heilbron...

Sieg nach Verlängerung gegen die Kassel Huskies
Lausitzer Füchse stoppen den Tabellenführer

​Mit acht Siegen aus zehn Spielen kam Tabellenführer Kassel Huskies am Freitag zum DEL2-Spiel gegen die Lausitzer Füchse nach Weißwasser. Auch diese konnten als Tabe...

Chernomaz neuer Trainer – Schan neuer Manager Sport
Neue sportliche Leitung bei den Bayreuth Tigers

​Die Bayreuth Tigers haben ihre sportliche Leitung neu aufgestellt. Rainer Schan ist nun Manager Sport. Als Trainer ist ab sofort Rich Chernomaz im Amt....

3:5-Heimniederlage gegen Selber Wölfe
Eisbären Regensburg bieten bisher schwächste Saisonleistung

​Im dritten Heimspiel in Folge gab es für die Regensburger Eisbären auch die dritte Heimniederlage. Diesmal mussten sich die Regensburger den Selber Wölfen mit 3:5 g...

DEL2 am Freitag: Füchse entscheiden Sachsenderby für sich
Ein Tor reicht Freiburg zum Sieg

​Bad Nauheim besiegt den ESVK, Freiburg gewinnt knapp gegen die Eispiraten aus Crimmitschau. Der EV Landshut muss sich den Krefeld Pinguinen geschlagen geben, währen...

Kanadischer Stürmer kommt von Västerviks IK aus Schweden
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Alexis D‘Aoust

​Die Eispiraten Crimmitschau sind aufgrund der zahlreichen Verletzungen im Team und der sportlichen Situation noch einmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden und hab...

Topscorer verlängert
Max Faber bleibt bei den Kassel Huskies

​Der aktuelle Huskies-Topscorer und punktbeste Verteidiger in drei der letzten vier DEL2-Spielzeiten bleibt den Schlittenhunden erhalten: Max Faber wird auch in der ...

5:6-Niederlage nach 4:1-Führung
Unglücklicher Auftritt der Eisbären Regensburg gegen Bad Nauheim

​Nach der 3:4-Derbyniederlage am vergangenen Freitag gegen den EV Landshut, wollten die Regensburger Eisbären im zweiten Heimspiel des Wochenendes gegen den EC Bad N...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 04.12.2022
Kassel Huskies Kassel
4 : 1
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
1 : 0
Dresdner Eislöwen Dresden
Eisbären Regensburg Regensburg
3 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
4 : 5
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
3 : 2
EV Landshut Landshut
Heilbronner Falken Heilbronn
7 : 2
Selber Wölfe Selb
Krefeld Pinguine Krefeld
4 : 3
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dienstag 06.12.2022
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Freitag 09.12.2022
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter