Saison-Aus für Torhüter Antti Ore Nach Operation:

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 36-Jährige Finne hatte im Heimspiel gegen den ESV Kaufbeuren am 4. Dezember 2015 einen Schaden am Kreuzband erlitten. Dem Goalie stehen nun monatelange Reha-Maßnahmen bevor, weshalb er in der restlichen DEL2-Spielzeit nicht mehr in das Spielgeschehen eingreifen kann.