Sachsenderby zum Zweitligaauftakt – Pokalauslosung am Samstag

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dresdner Eislöwen werden mit einem Kracher in die erste Zweitligasaison gehen, denn der Auftaktgegner am Freitag, 16. September, werden die Lausitzer Füchse sein. Zum ersten Auswärtspunktspiel reisen die Eislöwen am Sonntag nach Straubing. Am zweiten Wochenende gastiert Essen in Dresden und das Auswärtsspiel findet in Landshut statt.

Am Samstag wird im Rahmen des U20-Länderspiels in Füssen die erste Runde des Deutschen Eishockey-Pokals ausgelost. Die Teilnehmer in der bevorstehenden Saison sind die jeweils 14 DEL- und Zweitligaclubs, die Absteiger Crimmitschau und Weiden sowie als Berechtigte aus der Nordost-Pokalqualifikationsrunde Bayreuth und Neuwied. Die Spiele der ersten Pokalrunde finden am 4. September statt.

In Abstimmung mit den Verantwortlichen in Weißwasser finden die Testspiele zwischen den Eislöwen und den Füchsen nun wie folgt statt: Dienstag, 30. August, 20 Uhr in Dresden und Donnerstag, 1. September, 19.30 Uhr in Weißwasser. (Quelle: www.eisloewen.de)