Routinier Vavrusa hängt weiteres Jahr beim EHC Freiburg dran38-Jähriger geht in seine vierte Saison

Milos Vavrusa (rechts) bleibt beim EHC Freiburg. (Foto: Imago)Milos Vavrusa (rechts) bleibt beim EHC Freiburg. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Darauf haben sich Trainer Leos Sulak und der EHC-Vorstand mit dem 38-Jährigen geeinigt. Vavrusa hat einen Einjahresvertrag für die Saison 2016/17 in der DEL2 unterschrieben.

Der in Tschechien geborene Verteidiger, der seit der vergangenen Runde deutscher Staatsbürger ist, spielt seit der Saison 2013/14 im Breisgau. Besonders in den beiden erfolgreichen Spielzeiten in der Oberliga war Vavrusa der Dreh- und Angelpunkt des Freiburger Defensiv- und Aufbauspiels. In der laufintensiven DEL2 gelang es dem Abwehr-Routinier, sich dem Niveau der Liga durch kluges Stellungsspiel und seine gewitzte Cleverness anzupassen. Seine technischen Fähigkeiten, sein zähes Zweikampfverhalten und sein weiterhin durchdachtes Passspiel machten ihn zu einem wertvollen Akteur im Konzept von Leos Sulak, der Vavrusa Erfahrung auch in der kommenden Saison nicht missen möchte.

Nach Kapitän Philip Rießle und Aufsteiger Lutz Kästle ist Milos Vavrusa der dritte Verteidiger der Vorsaison, der auch für 2016/17 unterschrieben hat. In der Offensivabteilung stehen bisher Niko Linsenmaier, Tobias Bräuner, Tobias Kunz, Jannik Herm, Marc Wittfoth, Chris Billich, Petr Haluza sowie die beiden Rückkehrer Julian Airich und Enrico Saccomani unter Vertrag.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
23-jähriger Defensivmann geht in zweite Saison in Deutschland
Selber Wölfe verlängern mit Colin Campbell

​Nachdem Colin Campbell in der zweiten Hälfte der vergangenen Saison zu den Porzellanstädtern stieß, schenken ihm die Verantwortlichen der Selber Wölfe auch in der S...

U21-Förderspieler kommt aus Nachwuchs des EV Landshut
Eispiraten Crimmitschau verpflichten DNL-Meister Till Michel

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine weitere U21-Stelle im Kader für die Saison 2024/25 besetzen können und Till Michel unter Vertrag genommen. Der 20-jährige Ang...

22-jähriger Verteidiger kommt von Hannover Scorpions
Krefeld Pinguine nehmen Steven Raabe unter Vertrag

Die Krefeld Pinguins haben sich in der Vereidigung mit Steven Raabe verstärkt. ...

Junger Verteidiger kommt von Augsburger Panther
Niklas Länger wechselt zu den Blue Devils Weiden

Die Blue Devils Weiden verstärken sich für die kommende DEL2-Saison mit Niklas Länger. Der 23-jährige Verteidiger wechselt vom DEL-Klub Augsburger Panther nach Weide...

Zuletzt Cheftrainer der Lausitzer Füchse
Väkiparta wird neuer Assistenztrainer der Kassel Huskies

Die Kassel Huskies haben mit dem 46-jährigen Finnen Petteri Väkiparta einen erfahrenen Co-Trainer verpflichtet, der das Ziel des DEL-Aufstiegs entscheidend mit voran...

Wunschspieler kommt von DEL-Klub Nürnberg Ice Tigers
Dane Fox wird ein Dresdner Eislöwe

Mit Dane Fox haben sich die Verantwortlichen der Dresdner Eislöwen auf einen Vertrag bis April 2025 geeinigt. ...

Eeli Parviainen wird Co-Trainer und Matthias Nemec Goalie Coach
Trainerteam von Ravensburg für neue Saison komplett

Mit Eeli Parviainen als Co-Trainer sowie Matthias Nemec als Goalie Coach haben die Ravensburg Towerstars das Trainerteam um Cheftrainer Bohuslav Subr fixiert. Beide ...

33-jähriger Kanadier als Center und Flügelstürmer einsetzbar
David Morley verstärkt DEL2-Meister Regensburg

Die Eisbären Regensburg haben mit David Morley einen offensivstarken Spieler vom HC Pustertal verpflichtet....