"Rote Teufel": Zwei Spiele Sperre für Krüger

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Urteil ist gesprochen: Zwei Spiele Sperre sowie eine Partie auf

Bewährung. Verteidiger Gabriel Krüger, vergangenen Freitag in Landshut mit einer

Matchstrafe belegt, während sein Box-Kontrahent beim Referee glimpflich davon

gekommen war, wird dem EC Bad Nauheim am Freitag in Regensburg fehlen, stößt

aber bereits am Sonntag gegen den Schwenninger ERC wieder zum Kader der Roten

Teufel.