"Rote Teufel" vor dem Aus!?

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Standort Bad Nauheim droht von der ESBG-Landkarte zu verschwinden. Auf

"höchstens 20 Prozent", beziffert Hans Bernd Koal, der Alleingesellschafter

der Spielbetriebs GmbH die Wahrscheinlichkeit, bis zum kommenden Samstag die

Lizenzierungs-Unterlagen einzureichen. "Wir haben in den vergangenen Tagen

mit allen gesprochen, die in Frage kommen, uns zu helfen. Einige sind

bereit, andere wollen sich als Werbepartner zurückziehen. So macht alles

keinen Sinn", ist dem Mäzen die Enttäuschung deutlich anzumerken. "Es tut

mir weh, wenn ich sehe, wie viel mir Eishockey bedeutet, und wie wenig die

ganze Sache anderen wert ist. Ich habe den Eindruck, viele haben schon

innerlich mit der zweiten Liga abgeschlossen." Die letzte Hoffnung stellen

nun die Gespräche mit einer Brauerei dar, die langfristig an das

Colonel-Knight-Stadion gebunden werden soll. "Wenn von dieser Seite noch mal

ein Signal kommt, werden wir noch einmal alles Erdenkliche unternehmen, um

Profi-Eishockey in Bad Nauheim zu erhalten", sagt Koal. "Wir haben mit allen

gesprochen, mehr können wir nicht tun."

DEL2 PlayOffs

Donnerstag 18.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
3 : 5
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Samstag 20.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg