Rote Teufel verpflichten Verteidiger David HájekEC Bad Nauheim

Foto: EC Bad NauheimFoto: EC Bad Nauheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

"David ist ein läuferisch starker Spieler, der uns in der Abwehr deutlich Stabilität verleihen wird. Er verfügt über einen guten Schuss und hat in der DEL2 auch bereits seine Offensiv-Qualitäten zeigen können", freut sich EC-Coach Petri Kujala über die Neuverpflichtung.

Der 34-jährige Tscheche spielte die letzten beiden Saisons bei den Dresdner Eislöwen (95 Spiele, acht Tore, 37 Assists), wo er zu den Leistungsträgern im Team von Trainer Thomas Popiesch zählte. Im Sommer konnten sich beide Seiten allerdings nicht auf einen neuen Vertrag einigen, so dass der 1,91 Meter große und 93 Kilogramm schwere Linksschütze zuletzt vertragslos war. "Dies war natürlich unser Glück, denn damit konnten wir David sofort und ohne weitere Komplikationen an uns binden", sagt der sportliche Leiter Daniel Heinrizi, der seit Anfang der Woche Dauergast am Telefon war. "Wir haben uns viel über David informiert und uns bestätigen lassen, dass er ein defensiv starker Teamplayer ist - also genau das, was wir brauchen", so Heinrizi.

Seine Karriere begann David Hájek in seiner tschechischen Heimat in Chomutov. Als U20-Nationalspieler zog es ihn 1999 nach Nordamerika, wo er ein Jahr später in der NHL von den Calgary Flames in Runde acht gedraftet wurde. Es folgte aber der Wechsel zurück nach Europa, wo der Verteidiger lange Jahre in der ersten und zweiten Liga Tschechiens auf dem Eis stand. Erst 2011 verließ Hájek die Tschechei und wechselte in die Alpenliga, nach einer Saison ging es anschließend zu den Eislöwen in die zweite deutsche Liga.

Mit Hájek haben die Roten Teufel nun fünf Ausländer unter Vertrag, der Kontrakt mit dem Neuzugang ist allerdings zunächst bis zum 31. Dezember befristet. "Wir haben eine vereinsseitige Option auf Verlängerung bis Saisonende vereinbart", sagt EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein, der somit in Abstimmung mit den Trainern Ende des Jahres die Möglichkeit hat, den fünften transferkartenpflichtigen Spieler auch über den 31.12. hinaus für den EC auflaufen zu lassen bzw. die Konkurrenzsituation bei den Ausländern nach Genesung von Dan Ringwald entsprechend hoch zu halten, nachdem nur vier Nicht-Deutsche in den Spielen eingesetzt werden dürfen.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kevin Handschuh erhält eine Förderlizenz
Kristian Blumenschein zum Tryout in Weißwasser

​Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Spieler, der eventuell zum diesjährigen Kader gehören könnte. Dies ist allerdings von mehreren Faktoren abhängig. ...

Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 16.09.2022
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
Selber Wölfe Selb
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2