"Rote Teufel" sammeln drei wichtige Auswärtspunkte

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 3:4 (0:2, 2:1, 1:1) gewinnen die Roten Teufel beim EV Regensburg. Ohne Bowtell, Eckmair, Felicetti und Katz fahren die Kurstädter somit drei wichtige Zähler ein, nachdem der Aufsteiger zuletzt vor allem zuhause zu überzeugen wusste. Im ersten Drittel spielten beide Mannschaften sehr verhalten und hatten nur wenig Chancen. Die Gäste nutzten durch Murray (5.) und Cardona (17.) ihre Möglichkeiten allerdings konsequent aus. Im Mittelabschnitt wurde die Partie schneller, und es entwickelten sich mehr Torchancen, von denen EVR-Stürmer Selea in der 31.Minute eine zum 1:2-Anschlusstreffer nutzte. Die prompte Antwort gab aber erneut Cardona zwei Minuten später mit dem 100.Saisontor für die Roten Teufel zur 3:1-Führung. Exakt fünf Sekunden vor Ende des Mitteldrittels traf Regensburgs Florian Curth zum zweiten Mal für die Hausherren zu einem psycholigisch richtigen Zeitpunkt für die Eisbären. Aber die Hessen zeigten sich auch im letzten Drittel unbeeindruckt und suchten aus einer sicheren Abwehr heraus ihre Chancen. Wieder war es Doug Murray in der 53.Minute, der auf 4:2 für die Teufel erhöhte. In der 56.Minute traf zwar Craig Millar noch einmal für die Regensburger, am Ende brachten die Kurstädter diese knappe Führung aber sicher über die Zeit. (ec-badnauheim.de)


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Mike Fischer verlängert um zwei Jahre
Krefeld Pinguine verpflichten Odeen Tufto

Die Krefeld Pinguine sind bei der Suche nach einer Verstärkung der Offensive in der ECHL fündig geworden. Der 26-jährige Odeen Tufto wechselt von den Atlanta Gladiat...

Vertrag bis 2025
Alexander De Los Rios bleibt beim EHC Freiburg

​Mit dem 30-jährigen Alexander De Los Rios (ehemals Brückmann) können die Wölfe vorzeitig eine wichtige Säule in der Defensive weiter und längerfristig an den EHC Fr...

1:2-Niederlage nach Verlängerung gegen direkten Konkurrenten
Schwache Leistung der Eisbären Regensburg bei wichtigem Spiel gegen Crimmitschau

​Im so wichtigen Duell um den zehnten Tabellenplatz der DEL2 bekamen es die Regensburger Eisbären mit dem ETC Crimmitschau zu tun. Am Ende konnten die Eisbären wiede...

DEL2 am Sonntag: Auch Landshut hält die Huskies nicht auf
EC Bad Nauheim besiegt Heilbronn mit 5:3

​Die Eispiraten setzen sich in der Verlängerung gegen Regensburg durch, während Kaufbeuren knapp gegen Ravensburg gewinnt. Das Wolfsduell entscheidet Freiburg für si...

Stürmer kommt von den Dresdner Eislöwen in den Sahnpark
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Jannis Kälble

​Jetzt ist es fix! Nachdem alle Modalitäten geklärt wurden, können die Eispiraten Crimmitschau mit Jannis Kälble einen Neuzugang im Sahnpark präsentieren. Der 20-jäh...

4712 Zuschauer sehen verdienten 4:2-Erfolg der Eisbären
Eisbären Regensburg bezwingen Landshut im traditionsreichen Derby

​Eine hervorragende Stimmung herrschte im DEL2-Derby zwischen den Regensburger Eisbären und dem EV Landshut. 4712 Zuschauer bekamen in der ausverkauften Donau Arena ...

DEL2 am Dienstag: Freiburg siegt in Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau holen 0:3 auf, verlieren dann nach Verlängerung

​Ein spannender und torreicher Spieltag in der DEL2: Der ESV Kaufbeuren besiegt die Lausitzer Füchse, bleibt von den erneut siegreichen Huskies weit entfernt. Der EC...

Regensburg verliert gegen Dresden mit 1:2
Individuelle Fehler entscheiden Partie gegen Dresdner Eislöwen

​Trotz einer insgesamt wieder verbesserten Mannschaftsleistung verloren die Regensburger Eisbären ihr nächstes Spiel. Diesmal konnten die Dresdner Eislöwen mit einem...

4:2-Erfolg im Kampf um Platz zehn
Lausitzer Füchse holen drei wichtige Punkte gegen Regensburg

​In der DEL2 feierte die Lausitzer Füchse einen 4:2 (2:0, 2:0, 0:2)-Sieg gegen die Eisbären Regensburg....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Selber Wölfe Selb
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
Sonntag 29.01.2023
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Selber Wölfe Selb
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter