Roman Tomanek spielt bei den Bayreuth Tigers vorBayreuth statt Breisgau

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Durch die Abgänge von Barta und Pesut sind vor allem im Angriff Lücken entstanden, die auf Dauer kaum ohne Wirkung bleiben. Durch das Angebot von Roman Tomanek, sich in Bayreuth präsentieren zu wollen, können sie kurzfristig zumindest etwas abgemildert werden. Der 31-jährige Außenstürmer kam im Sommer aus Bystrica mit viel Erfahrung und guten Scorerwerten in der Extraliga, die ihn sogar zum slowakischen Nationalspieler machten, nach Freiburg. Da er dort nicht richtig klarkam, wurde sein Vertrag aufgelöst, sodass er jetzt auf der Suche nach einem neuen Betätigungsfeld ist. Wenn alle Formalitäten rechtzeitig erledigt werden können, spielt er nach einigen gemeinsamen Trainingseinheiten erstmal für zwei Spiele vor, bevor man sich dann über weitere Möglichkeiten mit ihm bespricht.

DEL2 PlayOffs

Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Mittwoch 24.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt