Rob Cowie neu beim SCR - Testspielsieg gegen Ligakonkurrenten Straubing

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Während sportlich beim SCR alles im Lot ist, brodelt es hinter den Kulissen nach wie vor. Am Mittwochabend wurde der Ligakonkurrent Straubing Tigers mit 5:2 in die Schranken gewiesen. Die Tore für die drückend überlegenen Garmischer erzielten vor nur 700 Zuschauern Guidarelli, Fox, Kreitl, Regan und Maurer.

Mit wesentlich größerer Spannung als dieses Spiel wurde das zweite Fan-Forum erwartet, das am Vorabend im Stadioncafe über die Bühne gegangen ist. Jochen Kress, der Generalbevollmächtigte, ließ dabei viele Fragen offen. So habe etwa der Beiname der "Königlichen" dem SCR 600000,- Euro gebracht. Doch wo diese enorme Summe herkommen soll, wurde nicht mitgeteilt. Die Fernsehzeitung "TV 14" wurde zwar als neuer SCR-Sponsor bekanntgegeben, die groß angekündigte Pressekonferenz mit der Präsentation weiterer namhafter Geldgeber musste allerdings erneut auf nächste Woche verschoben werden. Als Grund wurde eine Reise der beiden Verantwortlichen nach Nordamerika genannt, wo angeblich potentielle Sponsoren warteten. Kress, der auf dem Fan-Forum einen äußerst nervösen und gereizten Endruck gemacht hat, wusste ein weiters dubioses Detail zu berichten: So habe ein Unbekannter aus der Geschäftsstelle im Namen des SCR bei verschiedenen Firmen, die Riessersee unterstützen wollten, angerufen, und die Führung des Clubs schlecht gemacht.

Groß war auch die Überraschung, als heute bekannt wurde, dass Jochen Kress einen neuen Verteidiger verpflichtet hat, obwohl die sportliche Leitung (Gailer und van Hauten) hier keinen Handlungsbedarf gesehen hat. Bei dem Neuen, der mittlerweile bereits in Garmisch eingetroffen ist, handelt es sich um Rob Cowie (36), der Anfang der Neunziger Jahre 78 NHL-Spiele absolviert hat. Von 1997 bis 2001 spielte er recht erfolgreich bei den Berliner Eisbären. Zuletzt war er in Mailand tätig. Das Problem der Neuverpflichtung von Cowie ist nicht nur sein fortgeschrittenes Alter, sondern auch die Tatsache, dass er der siebte Ausländer im Kader des SCR wäre. Bekanntermaßen dürfen ja nur sechs davon eingesetzt werden, sodass einer zuviel an Bord ist. Viele Fans fragen sich nun, ob man sich mit dieser Neuverpflichtung nicht neue Probleme ins Team holt (ein Spieler muss immer auf die Tribüne). Ganz abgesehen von der Finanzierung des Neuen: Er wird wohl nicht nur wegen der schönen Aussicht ins Werdenfelser Land gekommen sein!


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angreifer geht in sein drittes Jahr bei den Huskies
Lois Spitzner stürmt weiterhin für die Kassel Huskies

Es geht ins dritte Huskies-Jahr für Lois Spitzner: Die Kassel Huskies haben den Vertrag mit dem 24-jährigen Angreifer verlängert. Somit wird Spitzner auch in der kom...

Weiterer Neuzugang aus Köln
Pascal Zerressen wechselt zu den Krefeld Pinguinen

​Der nächste Neuzugang bei den Krefeld Pinguinen aus der DEL steht fest. Pascal Zerressen, zuletzt Teamkollege von Marcel Müller bei den Kölner Haien, schließt sich ...

Neuer Torhüter kommt aus der DEL – Luka Gračnar verlässt den Club
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ilya Sharipov

​Die Eispiraten Crimmitschau haben eine richtungsweisende Entscheidung in der Kaderplanung für die Saison 2022/23 getroffen. Torhüter Ilya Sharipov wechselt von den ...

Stürmer kam vor den Play-offs aus Weiden
Ravensburg Towerstars verlängern mit Nick Latta

​Der kurz vor den Playoffs der vergangenen Saison aus Weiden nach Ravensburg gewechselte Nick Latta wird auch in der kommenden Saison für die Towerstars stürmen. ...

Der erste Kontingentspieler bei den Niederbayern ist fix
Brett Cameron stürmt künftig für den EV Landshut

Der EV Landshut werkelt weiter an seinem Kader für die neue Saison und hat den ersten Kontingentspieler unter Vertrag genommen. Der 32-jährige Kanadier Brett Cameron...

Justin van der Ven unterschreibt für drei Jahre
Krefeld Pinguine holen DNL-Topscorer

​Die Krefeld Pinguine haben sich die Dienste des Nachwuchs-Talents Justin van der Ven von der DNL-Mannschaft der Kölner Haie gesichert. Der 19-jährige Niederländer, ...

Eigengewächs geht in sein drittes Profi-Jahr
Max Oswald bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Mit Max Oswald bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiterer Spieler, der aus dem eigenen Nachwuchs entstammt, treu. Der 21 Jahre alte Stürmer geht nun in seine dritte vol...

Verteidiger verlängert
Florin Ketterer bleibt bei den Ravensburg Towerstars

​Verteidiger Florin Ketterer hat sich in die Liste der Spieler eingereiht, deren Vertrag zur nächsten Saison 2022/23 verlängert wurde. Für den 28-jährigen Starnberge...

Co-Trainer und Torhüter verlängern
Pyry Eskola und Luis Benzing halten EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 33-jährigen Pyry Eskola kann der EHC Freiburg eine weitere Ergänzung im Trainerteam für die kommende DEL2-Saison präsentieren....