Riessersee ist heiß auf das Derby

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Start war mehr als verheißungsvoll: Mit 9:2 gewann der SC Riessersee sein erstes Punktspiel bei den hoch eingeschätzten Indianern in Hannover. Doch dann zeigte das neu formierte Team plötzlich Schwächen. Drei Schlappen gegen Bremerhaven, Ravensburg und Dresden ließen die Stimmung der Fans rapide sinken. Zumal sie zwei dieser Niederlagen im heimischen Stadion mit ansehen mussten.

SCR-Boss Ralph Bader zog die Notbremse. Er senkte den Eintrittspreis und lockte so immerhin 2000 Zuschauer zur Wiedergutmachung gegen die Lausitzer Füchse in die Halle. „Sonst wären wohl nur 500 Zahlende gekommen,“ vermutet Bader nicht zu Unrecht. Seine Mannen taten ihm und den Fans den Gefallen und siegten in einem ansehnlichen Spiel mit 6:2. Als der SCR dann noch in Landshut erfolgreich abschnitt, war die Welt nach diesem Sechs-Punkte- Wochenende in Garmisch-Partenkirchen wieder in Ordnung.

Nun freut man sich auf das anstehende Derby gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter aus München. Für Bader ist dies das Spiel des Jahres, für das sein Team zuletzt die beste Werbung gemacht hat. „Natürlich sind wir Außenseiter, aber wir wollen unsere Fans begeistern. Vielleicht gelingt uns ja die Überraschung, und wir können dem EHC die erste Niederlage beibringen.“

Personell kann der Spitzenreiter aus dem Vollen schöpfen. „Wir besitzen gerade drei Reihen, während München immer mit vier spielen kann.“ Ralph Bader hofft deshalb auf den Einsatz seines Starstürmers Rainer Suchan, der zuletzt wegen einer Verletzung passen musste. Beim EHC fehlen, neben dem langzeitverletzten Stürmer Sven Gerbig, die Verteidiger Kevin Lavallee (Sperre) und Chris Bahen (Abszess am Unterschenkel). Als Ersatz konnte EHC-Manager Christian Winkler – ein Garmischer in München – kurzfristig Daniel Sevo mittels Förderlizenz aus Nürnberg holen.

Die Voraussetzungen für ein hochklassiges, spannendes Spiel sind also gegeben. Nun müssen am Freitag nur noch viele Eishockeyanhänger ins Garmischer Stadion kommen, um dem Derby einen würdigen Rahmen zu geben. Ralph Bader hofft auf 3000 Fans und verspricht ihnen eine „große Überraschung“. Worum es sich dabei handeln könnte, will er aber partout nicht verraten. Am Freitagabend werden wir schlauer sein.

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Ab sofort im Dienst
Jürgen Rumrich ist neuer Geschäftsführer der Tölzer Löwen

Die Tölzer Eissport GmbH hat einen neuen Mann an der Spitze: Jürgen Rumrich ist neuer Löwen-Geschäftsführer. Er hat die Nachfolge von Christian Donbeck angetreten....

Drei Herforder Spieler bekommen Förderlizenzen
U20-Nationalspieler Dustin Reich neu bei den Kassel Huskies

Kurz vor Transferschluss haben die Kassel Huskies nochmal Zuwachs für den Kader bekommen. Dustin Reich, 19-jähriger Verteidiger, hat bei den Schlittenhunden einen Fö...

Schwedischer Neuzugang für die Roten Teufel
David Aslin verstärkt den EC Bad Nauheim

Ein Schwede für die Roten Teufel: Der EC Bad Nauheim hat David Aslin verpflichtet. Der 31 Jahre alte Außenstürmer, Sohn des früheren schwedischen Nationalkeepers Pet...

Absicherung durch zusätzliche Standby-Goalies
EHC Freiburg lizenziert zwei weitere Torhüter

Noch vor dem Ablauf der Transferfrist am 1. März hat der DEL2-Club EHC Freiburg mit Christoph Mathis und Maurice Hempel zwei Standby-Goalies für den Spielbetrieb in ...

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2