Riessersee geht mit viel Optimismus in die Play-offs

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Schwenningen hat Spieler, wir haben eine Mannschaft!“ Ralph Bader war um originelle Aussagen noch nie verlegen. Doch wenn es um eine Vorschau auf die Play-off-Runde seines SC Riessersee geht, dann greift der Geschäftsführer ganz tief in die Sprüchekiste: „Natürlich ist Schwenningen Favorit. Sie besitzen viele gute und namhafte Spieler. Aber wenn wir am Donnerstag erfolgreich sind, dann brennt der Schwarzwald.“

Und wenn nicht? „Dann werden wir halt versuchen, unser erstes Heimspiel zu gewinnen. Die Runde ist lang, und es sind auch schon Clubs nach drei Niederlagen weitergekommen.“

Man merkt richtig, wie sich der SCR-Boss auf die Play-off-Spiele freut. Kein Wunder: Schließlich hat dem Aufsteiger vor der Saison kaum jemand diesen Erfolg zugetraut. Auch wenn das Team zuletzt einen kleinen Durchhänger hatte, so ist das Erreichen des fünften Platzes eine positive Überraschung. „Wir hatten während der gesamten Saison nie eine Krise und lagen am Ende 15 Punkte vor dem Neunten. Da ist es verständlich, dass manche Spieler zuletzt nicht mehr 100% gegeben haben.“

Doch Bader ist optimistisch, dass der SCR rechtzeitig wieder den Schalter umlegen kann: „Wir besitzen gute und erfahrene Spieler. Sie werden in den entscheidenden Begegnungen alles geben. Der Druck liegt eindeutig bei Schwenningen. Und wir wollen möglichst lange mithalten.“

Die Garmischer können in ihrem ersten Play-off-Spiel aus dem Vollen schöpfen. Es gibt keine Verletzten und auch die Förderlizenzspieler verstärken das Team. Stefan Wilhelm (Straubing) ist genauso dabei wie Thomas Oppenheimer (Frankfurt) und Uli Maurer (Nürnberg). Letzterer wird übrigens für kommende Saison mit den Augsburger Panthern in Verbindung gebracht.

Am Karsamstag treffen sich die Kontrahenten dann um 19 Uhr im Olympiaeisstadion. Es ist alles gerichtet: (Mehr oder weniger) originelle Play-off-Poster wurden produziert und das Team wird sich seinen Fans in neuen Trikots präsentieren. Das Fieber steigt und der SCR-Boss hofft natürlich, dass auch viele Fans kommen, um ihre Mannschaft zu unterstützen.

Ralf Hantschke auf der Suche nach Ersatz
EV Landshut: Josh McFadden erleidet Kreuzbandriss

​Das ist eine echte Hiobsbotschaft für den EV Landshut. Verteidiger Josh McFadden hat sich im Auswärtsspiel bei den Bayreuth Tigers das Kreuzband gerissen und fällt ...

Eigengewächs bleibt
Tölzer Löwen binden Luca Tosto mit Fördervertrag für zwei Jahre

​Ein weiteres Eigengewächs bleibt den Tölzer Löwen treu. Nach Niklas Heinzinger hat auch Luca Tosto einen DEL2-Fördervertrag unterschrieben. Der neue Kontrakt macht ...

6:1-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Starkes zweites Drittel beschert Löwen Frankfurt Sieg im Spitzenspiel

​Auch im sechsten Heimspiel der Saison wahren die Löwen Frankfurt ihre weiße Weste am heimischen Ratsweg und siegen im Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am ...

Huskies eilen auch neben dem Eis von Erfolg zu Erfolg
DEL2 Tor des Monats

Sehr erfolgreiche Woche für die Kassel Huskies auch neben der Eisfläche: Zunächst wurde Stürmer Ben Duffy als Torschütze des Monats September durch die DEL2 gekürt, ...

U-20 Nationalspieler kommt aus Köln
Erik Betzold verstärkt den Kader des EHC Freiburg

Der 19-jährige Rechtsschütze spielt seit 2013/14 bei den Kölner Junghaien und war dort aktiv in der U-16, der U-19 und im DNL-Team U-20. Darüber hinaus ist Betzold s...

Verteidiger spielt seine sechste Saison bei den Huskies
Marco Müller – 300 Spiele für Kassel hat er in Frankfurt voll

Marco Müller wird in dieser Spielzeit – sofern er sich nicht schlimm verletzt – sein 300. Spiel im Dress der Huskies absolvieren. Doch wer ist der Mann mit der Numme...

Deutsch-Tscheche war zuletzt bei den Grizzlys Wolfsburg
Dresdner Eislöwen verpflichten Petr Pohl

Die Dresdner Eislöwen haben Petr Pohl verpflichtet. Auf der rechten Außenposition sammelte er in der ECHL und der CHL umfangreiche Erfahrung. ...

Reaktion auf Verletzungen
Kyle Gibbons und Mike Card verstärken den EC Bad Nauheim

​Doppelpack-Neuzugang beim EC Bad Nauheim: Mit dem letztjährigen Deggendorfer Kyle Gibbons und dem Ex-Löwen Mike Card verstärken die Roten Teufel ab sofort ihren DEL...

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 22.10.2019
EV Landshut Landshut
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Freitag 25.10.2019
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Kassel Huskies Kassel
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2