REV startet Dauerkartenverkauf - Bonusaktion für Schnellentschlossene

Höchstadt  "Alligators" ohne Chance in BremerhavenHöchstadt "Alligators" ohne Chance in Bremerhaven
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ab kommenden Dienstag, den 08. Juni, startet nun auch die REV Bremerhaven Spielbetriebsgesellschaft mit dem Verkauf der neuen Dauerkarten. Mit Beginn der am15. August beginnenden neuen Eishockey Saison werden die Karten ihre Gültigkeit besitzen. „Wir haben auch in dieser Spielzeit 30 Spiele zur Abbuchung auf den Karten. Mit Ausnahme des swb Energie Cups werden die Tickets auch in der Vorbereitung Gültigkeit besitzen. Zudem werden die ersten 50 Käufer einer Dauerkarte mit einem besonderen Bonus belohnt, indem sie entsprechend der erworbenen Kartenkategorie eine Turnierkarte für den swb Energie Cup erhalten,“ motiviert der kaufmännische Leiter Bernd Friedrich Schnellentschlossene. Selbstverständlich werden Vorbestellungen auch gerne telefonisch vorgemerkt. Gudrun Plakinger freut sich, unter der Nummer 0471/3082794 die Bestellungen entgegen zu nehmen.



Auch der Fanklub „Crazy Pinguins“ wird mit seiner alle Jahre wiederkehrenden Dauerkartenaktion, die jedoch nur den Kauf von Stehplatzkarten ermöglicht, zeitgleich an den Start gehen. Unter der Nummer 0471/30 000 45 können Interessierte täglich in der Zeit von 0900 Uhr bis 1700 Uhr weitere Informationen beim 1. Vorsitzenden des Fanklubs, Herrn Rainer Leich, in Erfahrung bringen.



Die REV Bremerhaven Spielbetriebsgesellschaft hofft, durch einen regen Verkauf der Dauerkarten den Vertrauensvorschuss der Bremerhavener Fangemeinde zu erhalten, den man glaubt, sich durch den Aufstieg in die 2. Bundesliga verdient zu haben.



Hier noch einmal die Preise für die Dauerkarten der Spielzeit 2004/2005 in der 2. Bundesliga:

· Sitzplatz € 330.00

· Stehplatz € 240.00

· Stehplatz ermäßigt € 195.00

· Stehplatz Schüler € 135.00

Punktbester Verteidiger der DEL2
Löwen Frankfurt verlängern mit Max Faber

Die Löwen Frankfurt treiben die Kaderplanungen für die Zukunft weiter voran. Max Faber bleibt in der Mainmetropole. Der punktbeste Abwehrspieler der DEL2 hat seinen ...

Neuzugang aus Sheffield
Dresdner Eislöwen verpflichten Stefan Della Rovere

​Die Dresdner Eislöwen haben Stefan Della Rovere verpflichtet. Der 28-jährige Deutsch-Kanadier wechselt von den Sheffield Steelers aus der britischen Topliga EIHL an...

Zuletzt in Corpus Christi – Vertrag bei den Adlern Mannheim
Heilbronner Falken lizenzieren Torhüter Florian Mnich

​Die Heilbronner Falken begrüßen einen neuen Torhüter in ihrem Kader. Ab sofort wird Goalie Florian Mnich am Trainings- und Spielbetrieb der Heilbronner Falken teiln...

Der finnische Angreifer im Interview
DEL2-Puckgeflüster mit Kaufbeurens Sami Blomqvist

Sami Blomqvist vom ESV Kaufbeuren stellt sich beim wöchentlichen Interviewformat DEL2-Puckgeflüster vielen Fragen und beantwortet diese. Das Ganze zu sehen hier auf ...

Youngster hat sich bewährt
Kevin Kunz bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Kevin Kunz wird weiter für die Bayreuth Tigers aufs Eis gehen. Der mit einem unbändigen Willen ausgestattete 20-jährige Stürmer unterzeichnete dieser Tage einen für...

Bislang 184 Länderspiele
Georgijs Pujacs im Trainingscamp der lettischen Nationalmannschaft

​Georgijs Pujacs, Verteidiger der Dresdner Eislöwen, hat eine Einladung zum Trainingscamp der lettischen Nationalmannschaft erhalten und wird diese annehmen. Demnach...

Neuzugang aus Nordamerika
Kassel Huskies verpflichten Neil Manning

​Die Kassel Huskies sind auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben den kanadischen Verteidiger Neil Manning an die Fulda gelotst. Der 27-Jährige wechselt vom EC...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!