Regensburg auf Trainersuche - Draisaitl zurückgetreten

Regensburg: Eisbären scheitern an Rostislav HaasRegensburg: Eisbären scheitern an Rostislav Haas
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Spatzen pfiffen es längst von den Regensburger Dächern. Peter Draisaitl

ist als Trainer der Eisbären zurückgetreten. Nach zuletzt teilweise desolaten

Vorstellungen der Oberpfälzer zog der ehemalige deutsche Nationalspieler die

Notbremse.

Das blamable Auftreten der Regensburger beim gestrigen Auswärtsspiel in

Landshut schien das Fass zum überlaufen gebracht zu haben. Draisaitl bot

Geschäftsführer Markus Schrör am heutigen Vormittag seinen Rücktritt an, welchen

Markus Schrör akzeptierte.

Ab sofort übernimmt Co-Trainer Beppo Schlickenrieder die Geschicke der

Eisbären, bis ein neuer Trainer gefunden wird.

Von Michael Pohl