Reckers geht - Schaub kommtDresdner Eislöwen

Reckers geht - Schaub kommtReckers geht - Schaub kommt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Beginn der Saison 2010/11 rückte der Flügelspieler in den Profikader der Krefeld Pinguine auf und feierte in der gleichen Saison sein Debüt. Ausgestattet mit einer Förderlizenz kam Schaub auch zu Einsätzen für die Roten Teufel Bad Nauheim sowie den Neusser EV. In der letzten Zeit wechselte der Stürmer zwischen dem DEL- und dem Oberligateam seiner Heimatstadt.

„Marc Schaub ist ein junger Stürmer und Perspektivspieler, den wir mit einem Vertrag bis zum Saisonende ausstatten. Wir können in den nächsten Wochen prüfen, ob er auch in unser Konzept für die nächste Saison passt“, sagt Thomas Popiesch.

„Ich freue mich sehr in Dresden zu sein und die Möglichkeit nutzen zu können, auf meinem Niveau zu spielen. Ich sehe die 2. Liga als ein gutes Sprungbrett an und versuche dem Team so gut wie möglich zu helfen“, sagt Marc Schaub.

Während Schaub am Dienstag die erste Trainingseinheit mit der Mannschaft absolvieren wird, verteidigt Aaron Reckers künftig nicht mehr für die Dresdner Eislöwen. „Nach reiflicher Überlegung und der Anfrage von Bad Nauheim haben wir uns entschieden, den Vertrag mit Aaron aufzulösen. Er hat unsere Erwartungen auf der Position nicht zu 100 Prozent erfüllt“, so Popiesch, der Reckers für das Engagement und den Einsatz bei den Dresdner Eislöwen dankt.

Kanadier fällt mit einer Schultereckgelenksprengung aus
Saisonaus für Corey Trivino von den Kassel Huskies

Bittere Neuigkeiten für die Kassel Huskies. Aus der medizinischen Abteilung kam heute die Nachricht, dass Mittelstürmer Corey Trivino für den Rest der Saison ausfäll...

Lausitzer Füchse verlieren nach Verlängerung in Bad Tölz
Overtime-Erfolg der Tölzer Löwen gegen Tabellenzweiten

Viermal gingen die Tölzer Löwen am Sonntagabend gegen die Lausitzer Füchse in Führung. Auf den letzten Treffer konnten die Gäste keine Antwort mehr finden. In der Ov...

Prizma Riga in die DEL2
Dresdner Eislöwen verpflichten Aleksejs Sirokovs

​Die Dresdner Eislöwen haben am späten Freitagabend Aleksejs Sirokovs verpflichtet. Der lettische Stürmer wechselt von Prizma Riga nach Dresden und erhält einen Vert...

Neuzugang von den Black Wings Linz
Jordan Hickmott besetzt Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Punktlandung: Die Tölzer Löwen sind am letzten Tag, an dem Spielertransfers in der DEL2 möglich sind, fündig geworden. Aus der EBEL wechselt Jordan Hickmott nach Ba...

4:3-Erfolg für die Hessen vor über 4000 Zuschauern
Frankfurt entscheidet enges Löwen-Duell gegen Bad Tölz für sich

​Die Hauptrunde der DEL2 neigt sich dem Ende zu, die ersten Sonnenstrahlen deuten die heißeste Phase der Eishockey-Saison an. Während die Kellerkinder und Mittelfeld...

Westsachsen verpflichten zwei Spieler am „Deadline Day“
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ville Saukko und holen Ryan Nie zurück

​Die Eispiraten Crimmitschau sind kurz vor Ablauf der Transferperiode noch einmal aktiv geworden und haben zwei Spieler für die anstehende Hauptrunden-Schlussphase d...

Justin Kelly beendet seine Karriere
Andrew Schembri verlängert um zwei Jahre beim Deggendorfer SC

​Es werden die Spielzeiten acht und neun sein, die Andrew Schembri im Trikot des Deggendorfer SC spielen wird. Der Deutsch-Kanadier unterschrieb einen neuen Vertrag ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!